spacer gif

Walter Schnitzhofer: "Der Lehrgang bietet eine praxisorientierte betriebswirtschaftliche Grundausbildung für Unternehmensnachfolge."

Zu diesem Artikel gibt es folgende weiteren Informationen:

> Download


Bettina Paur, 19.2.2013

9-Tage Seminar

"Management kompakt" für Familien-Unternehmen

Das Bankhaus Spängler veranstaltet gemeinsam mit dem Institut für Management einen Lehrgang für Unternehmensnachfolger und Führungskräfte von Familienunternehmen. Das praxisorientierte Akademie-Programm "Management kompakt" ist in verschiedene Module gegliedert, in denen alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Aspekte behandelt werden. Er wird an insgesamt neun Tagen im Schloss Leopoldskron in Salzburg abgehalten.

"Der Lehrgang bietet eine sehr gute betriebswirtschaftliche Grundausbildung für Unternehmensnachfolger, Führungskräfte und Unternehmensgründer", erklärt Walter Schnitzhofer, Bereichsleiter des Family Management im Bankhaus Spängler. "In der Zusammenstellung des Programms haben wir besonderes Augenmerk auf den praktischen Nutzen und die Anwendbarkeit des Wissens für die Teilnehmer gelegt."

Der Lehrgang "Management kompakt" beginnt am 11. April, die Anmeldefrist läuft noch bis 2. April. Die Absolventen schließen das Programm im Juli mit einem Diplom des Instituts für Management (IfM) ab. Weitere Informationen zum Lehrgang Management kompakt und Anmeldung unter: www.ifm.ac.

Das Programm finden Sie hier!

Bettina Paur, 19.2.2013