spacer gif

Die Baytronic Hausmesse lockte auch zum neuen Termin im Oktober jede Menge Besucher nach Asten.


Die Nabo Hausgeräte-Neuheiten fanden regen Anklang – insbesondere der „beschreibbare” KGK 2290.


Für einen schönen Einstieg in die Nabo TV-Welt sorgt der LV4365 im Titan-Silber-Look.


Der Bluetooth-Lautsprecher Nabo Style SC300 liefert nicht nur guten Klang…


…sondern kann überdies auf der in Holz oder Alu verfügbaren Rückseite nach den Wünschen des Händlers bedruckt bzw. graviert werden.

Zu diesem Artikel gibt es folgende weiteren Informationen:

> Galerie


Wolfgang Schalko, 3.11.2017

Erfolgreiche Premiere im Herbst

Rückblick auf die Baytronic Hausmesse

Erstmals fand die traditionelle Hausmesse von Baytronic heuer nicht im Frühjahr, sondern erst im Oktober statt. Den zahlreichen Besuchern wurde auch diesmal einiges geboten: neben den Weiß- und Braunwarenneuheiten von Nabo und LG wieder gewohnt knackige Messeaktionen, ein umfangreiches Workshop-Programm sowie Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken.  

Die Hausmesse war auch diesmal wieder ein voller Erfolg", bilanzierte Baytronic-GF Franz Lang zufrieden, der mit seinem Team erwartungsgemäß jede Menge Nabo Neuheiten zu präsentieren hatte – für die Besucher auch übersichtlich zusammengefasst in einem eigenen Neuheitenkatalog.

Großes Gewicht legte man wieder auf den TV-Bereich, wo mit der top-ausgestatteten Serie LV4900 die Features der großformatigen UHD-Geräte nun in das 39 Zoll Full-HD Segment Einzug hielten – mit Triple-Tuner, Smart TV und drehbarem Standfuß zum UVP von 519,99 Euro. Eine interessante Neuheit bildete auch der 32" LV4365, der durch sein wertiges Design mit Gehäuse in Titan-Silber-Optik und neuem Standfußkonzept die gehobene Einstigesklasse neu definiert (UVP 319,99 Euro). Zudem erhielt auch die White Elegance-Serie Zuwachs.

Passend dazu wurde das Angebot an CI+ Modulen ebenfalls erweitert: Neben dem Smit Kombi-Modul für SAT und Antenne bietet Baytronic mit dem Nabo CAM Cardfree ein für ORF DIGITAL DIREKT lizensiertes Modul, desssen Auslieferung dieser Tage startete. Damit und den bereits bisher verfügbaren Ausführungen CAM Cardless für HD Austria sowie einem Irdeto-Modul für die ORF-Karte wird unter Nabo nun jede SAT-Empfangsvariante bedient.

Bei den Hausgeräten waren die brandneuen und erstmals ausgestellten Waschautomaten ein großes Thema: Mit den prompt verfügbaren Modellen WM 1450 (EEK: A+++, 7 kg Fassungsvermögen, 1.400 Schleudertouren; UVP: 399,99 Euro) und WM 1220 (A++, 6 kg, 1.200 Touren; UVP 329,99 Euro) betritt Baytronic neues Segment.
Eine bemerkenswerte Neuheit bildete auch die Kühl-Gefrierkombination KGK 2290 (UVP 499,99 Euro), die 229 lt Nutzinhalt, EEK A++ sowie 5 Jahre Garantie bietet. Besonderer Clou: Die Oberfläche des in Schwarz gehaltenen Geräts entspricht der einer Schultafel und kann direkt mit Kreide beschrieben werden (statt Post-its darauf zu kleben). Weitere Highlights waren die Kühl-Gefrierkombi KGK 2140 (mit 214 lt Nutzinhalt der große Bruder der 180 lt-Geräte) sowie das Herdset HS 4000.

Außerdem wurde speziell für B2B- bzw Marketing-Zwecke des Händlers der Nabo Style SC300 Bluetooth Speaker (UVP 39,90 Euro) vorgestellt, der mit gutem Klang und edler Holz- bzw Alu-Optik überzeugt und im gewünschten Stil bedruckt bzw graviert werden kann (siehe Abb.) – was Baytronic bereits ab Kleinmengen von 10 Stück übernimmt.

Bei LG standen zwei Bereiche im Vordergrund: Einerseits die neue Generation der OLED-TVs, andererseits die Weißware, wo LG mit dem Styler ein Produkt mit Alleinstellungscharakter im Angebot hat: Das Dampfreingungs- und Pflege-System trocknet Kleidung sehr schonend, knitterfrei und entfernt zudem unerwünschte Gerüche. Abgerundet wurde die Produktschau durch Professional Displays und Hotel TV-Geräte von LG, einen Promotion-Stand von HD Austria, das Batterie- und LED-Angebot von Duracell, Energizer und Varta sowie das „Frischluftwunder" Ozonos – eine österreichische Entwicklung, die mit patentierter Technologie die Luft von Bakterien, Viren, Keimen und Gerüchen befreit.

Mehr über die Baytronic Hausmesse lesen Sie in der demnächst erscheinenden E&W 11/2017.

Umfassende Einblicke

Erstmals wurde von der Hausmesse auch ein Video angefertigt – zu sehen gleich hier:

Als konsequente Fortsetzung der Nabo Imagevideos wurden außerdem neue Produktvideos zur Audio-Anlage Nabo Symphony und der „beschreibbaren" Kühl-Gefrier-Kombi KGK 2290 vorgestellt:

Und zahlreiche bildliche Eindrücke von der gelungenen Veranstaltung sind in der beigefügten Foto-Galerie zu finden.

Wolfgang Schalko, 3.11.2017