EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Samstag, 29. August 2015
okhilfe

„Verschlankt"

Bild

GF Matthias Limbeck verlässt Reed Exhibitions

Wie Reed Exhibitions heute überraschend mitteilte, verlässt GF Mathias Limbeck den Messeveranstalter mit Ende August auf eigenen Wunsch. Sein Geschäftsführerkollege Benedikt Binder-Krieglstein übernimmt ab sofort die operative Verantwortung für sämtliche Reed-Eigenmessen in Österreich.


Dominik Schebach, 28.8.2015

Vollautomaten im „mi“-Leistungsspiegel

Bild

Nivona: 7. Sieg in Folge

Kaffeespezialist Nivona wurde im „mi-Leistungsspiegel“ auch im Jahr 2015 von mehr als 10.000 Elektrofachhändlern in Deutschland zur Nr. 1 unter den Kaffee-Vollautomaten-Anbietern gewählt. „Dies ist bereits der 7te Sieg in Folge!“, so Mario Bauer, GF der M. Bauer Handelsvertretung, die Nivona vertreibt, mehr als stolz. „Ich denke, dies ist ein weiterer Beweis, dass auch der Fachhandel in Österreich mit uns auf den richtigen Partner setzt und wir auch international konsequent unsere strikte Fachhandelsausrichtung verfolgen“, so Bauer weiter.


Stefanie Bruckbauer, 28.8.2015
Das Jahr der großen Töne

Die E&W-Initiative beleuchtet das Thema Audio aus allen Perspektiven – Grundlagen, Trends, Marktzahlen, Meinungen, Produkten, Lieferanten uvm.


Bild „Für das optimale Fernseherlebnis“

Kabelloser Philips Kinnbügel-Kopfhörer SCC5001

Ein individuelles, dank digitaler Signalverarbeitung kristallklares Hörvergnügen verspricht Gibson Innovations mit dem neuen leichten, kabellosen Philips Kinnbügel-Kopfhörer SCC5001. „Damit lassen sich Fernseher oder Musikanlage laut und deutlich genießen, ohne andere zu stören.“


Stefanie Bruckbauer, 28.8.2015
Onkyo High Resolution Audio Lautsprecher und Kopfhörer
Gibson Innovations: 3 neue Highlights

Stefanie Bruckbauer, 27.8.2015
„Spitze seiner Klasse und Preiskategorie“
EISA-Award: Sennheisers MOMENTUM 2 ist Europas bester Kopfhörer

Wolfgang Schalko, 26.8.2015

Michael Kogelnik: C38 Carry on Luggage

Bild

Nationaler James Dyson Award-Sieger steht fest

Der Nationale – also österreichische - James Dyson Award 2015 geht an Michael Kogelnik. Der Absolvent der Industrial Design Klasse an der Kunstuniversität in Linz hat sich mit seinem Projekt „C38 Carry on Luggage“ dem Problem von zerknitterten Hemden, Anzügen oder Kleidern in Gepäckstücken angenommen. Sein Koffer bringt nun Anzüge knitterfrei von A nach B.


Stefanie Bruckbauer, 28.8.2015

ORS-Satelliten-Flotte bietet ab 1. September neuen Spartensender

Bild

Österreich-Start von HOPE Channel TV in HD

Ab 1. September 2015 ist HOPE Channel TV in HD-Qualität über Satellit zu sehen. Der Fernsehsender prägt seit 2009 die christliche Fernsehlandschaft im deutschsprachigen Raum und zeigt täglich 24 Stunden Programm für Kinder, Erwachsene und ältere Menschen. Das Motto des Senders „Am Leben interessiert“ wird an den zahlreichen Programminhalten deutlich, die nicht nur religiöse Themen aufgreifen, sondern auch Fragen zu Gesundheit, Wissenschaft und Familie.


Wolfgang Schalko, 28.8.2015

Halbjahresergebnis – 200.000 Kunden mehr

Bild

Drei setzt Wachstumskurs fort

Drei konnte trotz des verschärften Wettbewerbs im ersten Halbjahr seinen Wachstumskurs fortsetzen. Das meldete der Betreiber heute bei der Vorstellung seines Halbjahres-Ergebnisses. Demnach hat Drei im ersten Halbjahr seinen Gesamtumsatz um 4% auf 355 Mio Euro erhöht. Mit 30. Juni zählte der Anbieter rund 3,7 Millionen Mobilfunkkunden. Das sind rund 200.000 mehr als zum Vergleichszeitpunkt des Vorjahres. Nach eigener Darstellung ist Drei damit der am schnellsten wachsende Mobilfunker am Markt.


Dominik Schebach, 28.8.2015

MX631ST und MW632ST mit MHL-Support

Bild

Neue, vielseitige Kurzdistanz-Projektoren von BenQ

BenQ stellt mit den Kurzdistanzprojektoren MX631ST und MW632ST zwei neue Modelle für den mobilen Einsatz im Education- oder Business-Bereich vor. Dank einer Lichtstärke von 3200 ANSI Lumen und dem hohen Kontrastverhältnis von 13.000:1 sorgen die Projektoren selbst bei Tageslicht für klare und farbstarke Bilder – dabei verfügt der MX631ST über eine XGA Auflösung von 1024 x 768 und der MW632ST über eine WXGA Auflösung von 1200 x 800. Die vielseitig einsetzbaren Geräte bieten neben einer MHL-Schnittstelle auch eine Wireless Option über den optional erhältlichen QCast Dongle für hohe Flexibilität bei der Datenübertragung von mobilen Endgeräten wie Notebooks, Smartphones oder Tablets.


Wolfgang Schalko, 28.8.2015

R1, R3 und R5 kommen zur IFA

Bild

Samsung baut 360°-Lautsprecher-Range aus

Im Juni hat Samsung die ersten beiden Modelle seiner WLAN-fähigen  360°-Lautsprecher-Familie vorgestellt. Jetzt erweitert der Hersteller das Sortiment um die Modelle R1, R3 und R5 mit einem neuen User Interface sowie einer verbesserten Multiroom-App für die Steuerung über Smartphone, Tablet oder Smartwatch. Alle drei Lautsprecher sollen auf der IFA erstmals in Europa gezeigt werden.


Dominik Schebach, 27.8.2015

Investition in Start-ups

Bild

Media-Saturn startet Consumer Electronics Retail Accelerator SPACELAB

Media-Saturn initiiert mit dem SPACELAB den europaweit ersten Accelerator exklusiv für Start-ups aus dem Consumer Electronics Retail Markt. SPACELAB investiert in junge Unternehmen und gibt den Gründern zugleich die Möglichkeit, ihre Produkte oder Dienstleistungen über einen Zeitraum von 20 Wochen in Bereichen wie Strategie, Marketing, Sales und Infrastruktur weiterzuentwickeln.


Wolfgang Schalko, 27.8.2015

Vorteile für Haushalte und Strominfrastruktur

Bild

FEEI plädiert erneut für rasche Smart Meter-Einführung

Die Einführung der Smart Meter in Österreich ist einer der wichtigen Schritte für die Erneuerung der Strominfrastruktur. Die aktuelle Kooperation der vier Netzbetreiber Westösterreichs zur Ausschreibung von intelligenten Stromzählern bringt Schwung in den laufenden Roll-out in Österreich. „Die Einführung der Smart Meter sollte möglichst rasch und flächendeckend vorangetrieben werden. Die aktuelle Kooperation ist ein wichtiger Impuls. Von einem zügigen Roll-out profitieren Konsumenten und Netzbetreiber“, so Manfred Müllner, Geschäftsführer Stv. des FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie.


Wolfgang Schalko, 27.8.2015

Erlebnisseminare – mit Kaffeewissen zum Erfolg

Bild

Jura weitet sein Seminarangebot aus

Die Jura Coffee Academy wird ausgebaut: Im Salzburger Schulungszentrum des Kaffee-Spezialisten wird es Besuchern in Zukunft  möglich sein, in erlebnisorientierten Seminaren sein Kaffeewissen zu vertiefen sowie zu lernen, wie perfekter Kaffeegenuss dank modernster Kaffeespezialitäten-Vollautomaten optimal zelebriert werden kann. Jura will verschiedene Zielgruppen wie Fachhändler, Professional Servicepartner, Promotion-Mitarbeiter, aber auch Schulen und Endkunden ansprechen, in die Kaffeegenuss-Welt einzutauchen und Kaffeekompetenz zu erlangen.


Dominik Schebach, 27.8.2015

Fitnessgrill mit Überback-Funktion

Bild

Russell Hobbs Grill & Melt

Russell Hobbs stellt seinen Grill & Melt Fitnessgrill vor, der auch in der kalten Jahreszeit „für ein abwechslungsreiches Grillvergnügen in den eigenen vier Wänden“ sorgen soll.  Aufgrund „der vielfältigen Funktionen“ ist man mit dem Grill & Melt Fitnessgrill laut Russell Hobbs „auf jede Grill-Party vorbereitet.“


Stefanie Bruckbauer, 27.8.2015

Schließt Versorgungslücke im ländlichen Raum

Bild

Drei nimmt LTE-Vollbetrieb auf

Es ist laut Drei das größte LTE-Netz Österreichs und seit heute ist es im Vollbetrieb. Mit einer Bevölkerungsabdeckung von 98% will der Betreiber damit die Versorgungslücke bei Breitband im ländlichen Raum schließen.


Dominik Schebach, 26.8.2015

Futura-Vorschau: Vorträge zu Digital Signage

Bild

Expert setzt Large Format Displays-Schwerpunkt

Für die kommende Futura setzt Expert einen Schwerpunkt im Bereich Digital Signage. Neben einer Präsentation am Stand der Kooperation  zu den professionellen Präsentationsdisplays wird es auch an allen drei Tagen unter dem Titel „Was ist Digital Signage und wie kann man damit Geld verdienen?“ einen Vortrag zu dem Thema auf der Ausstellerbühne geben.


Dominik Schebach, 26.8.2015

Futura-Vorschau: Innovativer Vertriebs-Ansatz

Bild

Monitors and More präsentiert suntastic.solar-Partnerprogramm

Nach dem Neustart von Monitors and More im Bereich Photovoltaik und dem Launch der Marke suntastic.solar stellt der auf Marketing und schnelle Logistik spezialisierte Distributor nun auf der heurigen Futura aus, um interessierten Händlern sein innovatives Vertriebskonzept näher zu bringen.


Wolfgang Schalko, 26.8.2015

Futura Vorschau: CAFFEO Varianza CSP & Passione One Touch

Bild

Melitta „glänzt“ auf der Futura

Mit „ansprechenden Produkt-Highlights, Aktivitäten und starken Messe-Aktionspaketen“ lädt Melitta die Fachbesucher der Futura zum Besuch des 72 m2 großen Messestands ein. „Als besonderer Blickfang präsentiert sich der Kaffeevollautomat CAFFEO Varianza CSP seit diesem Jahr auch in hochwertigem Edelstahl“, wie Brand Manager Wilhelm Ohneberg ergänzt. Neu ist auch eine Basisvariante der Serie, die CAFFEO Passione One Touch (OT). „Noch bevor sie im Oktober 2015 überhaupt auf den Markt kommt, können Fachbesucher ihr einfaches Handling auf der Futura kennenlernen“, sagt Ohneberg.


Stefanie Bruckbauer, 26.8.2015

LivePerson: „Keine Scheu im E-Commerce“

Bild

Strategien für proaktiven Kundenservice

Kunden sind im heutigen Einkaufsdschungel auf Grund der großen Auswahl oft überfordert, manche brechen auf Grund dessen den Einkauf ab. „Ein guter Kundenberater würde hier sofort einschreiten und dem Kunden Hilfe anbieten, bevor diesem überhaupt bewusst wird, wie und wo genau er Unterstützung benötigt“, sagt Digital-Engagement-Anbieter LivePerson und liefert auch gleich drei Strategien für proaktiven Kundenservice.


Stefanie Bruckbauer, 26.8.2015

Lust auf einen Job?

Bild

Gorenje sucht Sachbearbeiter/ in für den Verkaufsinnendienst

Gorenje sucht zur Verstärkung des österreichischen Teams einen Sachbearbeiter bzw. eine Sachbearbeiterin für den Verkaufsinnendienst. Geboten wird eine Vollzeitbeschäftigung an einem attraktiven Arbeitsplatz und natürlich „eine leistungsgerechte Entlohnung“, wie Gorenje sagt. Das slowenische Unternehmen zählt zu den acht größten Herstellern von Haushaltsgeräten in Europa und kann international auf eine 65-jährige Tradition zurückblicken - davon 40 Jahre in Österreich.


Stefanie Bruckbauer, 26.8.2015
zurück  Seite 1 von 255  weiter>

TERMINERINNERUNG

17.09.2015 - in 19 Tagen
Futura 2015

Haushaltsgeräte und UE unter einem Dach

Bild

Samsung: Michael Grafoner leitet neue Consumer Electronic Sparte

Samsung Electronics bündelt Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik in Österreich. Die Leitung der neuen Sparte übernimmt Michael Grafoner. Der bisheriger Leiter der der TV & Audio Sparte von Samsung Electronics, Andreas Kuzmits, wird das Unternehmen Ende September auf eigenen Wunsch verlassen.


Dominik Schebach, 26.8.2015
2 Kommentare

[HOT!] Neuwahl im September

Bild

CE-Forum: Blumberger tritt als Sprecher ab

HB-Chef Christian Blumberger legt seine langjährige Funktion als Branchensprecher des Forum Consumer Electronics im FEEI mit September zurück. Er begründet diesen Schritt mit den gravierenden Änderungen im Markenportfolio der UE-Sparte und der damit verbundenen Restrukturierung von HB Austria.


Wolfgang Schalko, 20.8.2015
17 Kommentare

[HOT!] „Im gegenseitigen Einvernehmen“

Bild

HB Austria und TP Vision beenden Vertriebsdeal

Der 2014 eingefädelte Vertriebsdeal zwischen TP Vision, dem Unternehmen hinter Philips TV, und HB Austria wird mit 30. September 2015 beendet. „Im gegenseitigen Einvernehmen“, wie Henrik Köhler, Geschäftsführer TP Vision DACH betont. Mit Oktober sollen Sonepar Austria und Schäcke/ Rexel den Vertrieb der Philips TVs am österreichischen Markt übernehmen.


Stefanie Bruckbauer, 20.8.2015
16 Kommentare

Electric Living wird fortgeführt

Bild

Wolfgang Lesiak verlässt Kika/Leiner

Nach 15 Monaten verlässt Wolfgang Lesiak Kika/Leiner auf eigenen Wunsch. Der ehemalige T-Mobile-VL war bei dem Möbelhaus für die Umsetzung des Projekts Electric Living verantwortlich.


Dominik Schebach, 17.8.2015

Servicepakete aus einer Hand – mittelfristig in allen Ländern geplant

Bild

Media-Saturn übernimmt Reparatur-Dienstleister RTS

Wie die Media-Saturn-Holding gestern bekannt gab, übernimmt der Konzern die Mehrheit (90%) an der RTS-Gruppe. Der bayrische Service- und Reparatur-Dienstleister beschäftigt derzeit 1.200 Mitarbeiter und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 136 Mio Euro. Mit der Übernahme erhofft sich Media-Saturn eine Stärkung im Dienstleistungsbereich. Der Kaufpreis wurde nicht genannt.


Dominik Schebach, 14.8.2015

Online-Plattform als Drehscheibe zwischen Handel und EVU

Bild

Ethus startet Marktplatz für Effizienzmaßnahmen

Das Energieeffizienz-Gesetz verpflichtet die Energieversorger den Verbrauch zu senken. Dieser Verpflichtung können die EVU wiederum nachkommen, indem sie beim Endkunden Einsparungsmaßnahmen finanzieren. Für die EVU stellt sich allerdings die Frage, wie sie den Endkunden bzw den Handel als Partner ansprechen können. In diese Lücke will das österreichische Start-up Ethus stoßen, indem es einen Marktplatz für Effizienzmaßnahmen schafft.


Dominik Schebach, 5.8.2015

Chinesen weiter auf Expansionskurs

Bild

Hisense übernimmt Sharp America

Hisense wird sämtliche Vermögenswerte und Eigenkapital der Sharp-Produktionsstätte für Fernsehgeräte in Mexiko zum Preis von 23,7 Millionen US-Dollar sowie die Rechte zur Nutzung des Markennamens „Sharp" inklusive aller Channel-Ressourcen in den Regionen Nord- und Südamerika erwerben. Mit der Akquisition übernimmt Hisense den Geschäftsbereich Fernsehgeräte für beide Regionen vollständig von Sharp.


Wolfgang Schalko, 3.8.2015

Studie von Futuresource Consulting

Bild

Absatz von 4K-TVs soll heuer 30 Mio-Marke übersteigen

Einem Bericht von Futuresource Consulting über den weltweiten TV-Markt zufolge sollen die Absatzzahlen von 4K-Fernsehern 2015 voraussichtlich um 147 % steigen, obwohl der TV-Absatz insgesamt um 2 % sinkt. Das würde heuer global mehr als 30 Millionen verkaufte 4K-TV-Geräte bedeuten.


Wolfgang Schalko, 30.7.2015
1 Kommentar

[HOT!] Personelle Veränderungen an der Spitze

Bild

Sky: Neue Aufgaben für Scheil und Mitterlechner

Kai Mitterlechner, bisher Geschäftsführer von Sky Österreich in Wien, wird ab dem 1. September 2015 als Vertriebschef der Sky Deutschland AG fungieren. Der 43-Jährige berichtet als Senior Vice President Sales an Gaetano Pannitto, Executive Vice President Customer Group. Neue Geschäftsführerin von Sky Österreichwird ab 1. September Christine Scheil, aktuell Senior Vice President Investor Relations, Equity Capital Markets & Governance bei Sky Deutschland.


Wolfgang Schalko, 28.7.2015

Elektrohandel Schlusslicht unter den Branchen

Bild

Halbjahresbilanz 2015: Einzelhandel trotz schwieriger Lage mit positiver Umsatzentwicklung

„Zum ersten Mal seit dem 2. HJ 2010 sind die Umsätze im österreichischen Einzelhandel gegenüber dem Vorjahr wieder real gewachsen", analysierte Peter Buchmüller, Obmann der Bundessparte Handel in der WKÖ, bei der heutigen Präsentation der Konjunkturentwicklung im heimischen Einzelhandel im ersten Halbjahr 2015. „Die durchschnittlichen Verkaufspreiserhöhungen im Einzelhandel fallen auch im ersten Halbjahr 2015 mit 0,7% geringer als die Inflationsrate von 0,9% aus. Nominell konnte der Einzelhandel in Österreich in diesem Zeitraum ein Umsatzwachstum von 1,2% gegenüber dem1. HJ 2014 erwirtschaften.”


Wolfgang Schalko, 28.7.2015

7.800 Mitarbeiter müssen gehen – 7,6 Mrd Dollar abgeschrieben

Bild

Microsoft streicht Smartphone-Sparte zusammen

Microsoft will seine Smartphone-Sparte neu strukturieren. Kaum zwei Jahre nach der Übernahme des Mobilphone-Business von Nokia und ein Jahr nach dem ersten harten Einschnitt will der Konzern nochmals bis zu 7.800 Mitarbeiter – vor allem im Mobilfunkbereich – abbauen, wie Microsoft in einer Aussendung mitteilte. Gleichzeitig schreibt das Unternehmen 7,6 Mrd Dollar bezüglich der Übernahme von Nokias Devices and Services-Bereich ab. Weitere 750 bis 850 Mio Dollar will der Konzern  für Restrukturierungsmaßnahmen aufwenden.


Dominik Schebach, 9.7.2015

Die E&W 7-8/2015 ist da

Bild

Urheberrecht: Und wo bleibt die Leistung?

Die neue E&W ist da und fasst ein heißes Thema an: Die Novelle des Urheberrechts samt Festplatten-Abgabe und Handysteuer verheißt nichts Gutes für den Fachhandel. Die Front der Ablehnung reicht von der AK über die WKÖ bis zu den Netzbetreibern. Die Vertreter der Verwertungsgesellschaften fordern dagegen eine Ausweitung.  Lesen Sie mehr in der E&W 7-8/2015 – jetzt in Ihrer Post.


Dominik Schebach, 7.7.2015

Merger-Prozess

Bild

Whirlpool Austria zieht nach Zeltweg

Sieben Monate nach der Übernahme von Indesit durch Whirlpool kommt es zu weiteren organisatorischen Veränderungen bei Whirlpool Austria. Im Zuge des Merger-Prozesses wurde entschieden, Zeltweg in der Steiermark als zukünftigen Standort für beide Unternehmen in Österreich zu wählen, wie das Unternehmen mitteilte.


Dominik Schebach, 7.7.2015