EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 22. September 2014
okhilfe

Partner Tour 2014 läuft an

Bild

Agfeo: SmartHomeServer für Elements

Neue innovative Wege will Agfeo bei dem Thema SmartHome beschreiten. Dazu hat das Bielefelder Unternehmen für die erfolgreiche elements-Serie den „SmartHomeServer“ entwickelt. Die Software-Lösung wird eines der Highlights der kommenden Agfeo Tour.


Dominik Schebach, 22.9.2014

Rückzug von den Hausgeräten ist offiziell

Bild

Siemens plant Verkauf seines BSH-Anteils

Wie Siemens heute in München mitteilte, hat der Aufsichtsrat den Weg für den Verkauf des 50%-Anteils an BSH an Joint Venture-Partner Bosch frei gemacht. Der Vorstand wurde beauftragt, eine entsprechende Vereinbarung mit der Robert Bosch GmbH abzuschließen. Der Kaufpreis beträgt 3 Mrd Euro.


Dominik Schebach, 22.9.2014

Gemeinschaftsprojekt

Bild

Reviermanager bringt M2M in den Wald

M2M gilt als Hoffnungsfeld. Jetzt hat A1 Business Partner Martin Neugebauer zusammen mit A1 eine erste Anwendung für Privatkunden verwirklicht: Den Avus Reviermanager. Die Systemlösung für die Fernüberwachung von Futterkrippen oder Wildwechsel unter den Extrembedingungen des Jagdreviers wird auf der Futura am Stand von TFK erstmals dem Fachhandel präsentiert.


Dominik Schebach, 17.9.2014

[HOT!] Die Futura öffnet ihre Pforten

Bild

Morgen ist es soweit!

Morgen, am Donnerstag, den 18.9., ist es also soweit, das Messezentrum Salzburg öffnet seine Tore für vier Tage Futura. Die Veranstalter gehen heuer von einer „starken“ Futura aus, neben zahlreichen Neuheiten wird es heuer nämlich auch erstmals ein Rahmenprogramm „mit zahlreichen Highlights“, wie Reed Exhibitions sagt, geben. So zB. Podiumsdiskussionen mit Dr. Helene Karmasin und Wolfgang Elsäßer oder die Preisverleihung zum „Elektrohandelsprofi“. Auch neue Tools für eine effiziente Messeplanung hat Reed Exhibitions entwickelt, genauer gesagt ein Messe-Netzwerk, eine mobile App, etc.


Stefanie Bruckbauer, 17.9.2014

Erster Monat zum Testen gratis

Bild

Netflix in Österreich gestartet

Kurz nach dem Start in Deutschland sind seit heute die Dienste des Internet-Fernsehanbieters Netflix auch in Österreich verfügbar. Für Abopreise von monatlich 7,99 - 11,99 Euro kann eine breite Auswahl an Serien und Filmen gestreamt werden – inklusive „Titeln, die noch nicht in Österreich ausgestrahlt wurden.”


Wolfgang Schalko, 17.9.2014

Weltpremiere auf der photokina

Bild

Perfekt abgestimmte Technik: LED–Monitor BenQ SW2401PT

LED Display Experte BenQ präsentiert auf der photokina in Köln einen neuen LED-Monitor für anspruchsvolle Hobby-Fotografen, der diese in die Spitzenklasse der Bildbearbeitung hebt. Bei der Entwicklung des BenQ SW2401PT wurde in jeder Hinsicht auf ausgezeichnete Farbtreue Wert gelegt – für farbgenaue Bildbearbeitung mit WQHD-Auflösung auf 23,8 Zoll.


Wolfgang Schalko, 17.9.2014

Noch besserer Klang und einfache Installation

Bild

Neue Heimkino-Lösungen von Bose

Bose stellt zwei Home Entertainment-Produkte vor, die Spitzenklang und einfachste Bedienbarkeit kombinieren. Das CineMate 15 Home Cinema Speaker System und das Bose Solo 15 TV Sound System lassen sich in kürzester Zeit einrichten, sind äußerst benutzerfreundlich und liefern besseren und kraftvolleren Spitzenklang für jedes TV-Erlebnis – von den neuesten Serienhits über Musik, Filme, Sportereignisse bis hin zu Videospielen.


Wolfgang Schalko, 16.9.2014

EU-Projektes YAECI

Bild

Stromkosten-Etiketten am POS

Die Österreichische Energieagentur ist Partnerin des EU-Projektes YAECI, im Zuge dessen die jährlichen Stromkosten von Haushaltsgeräten am Point-of-Sale ausgewiesen werden. „Neben dem langjährigen Topprodukte Partner Expert bietet ab Mitte September nun auch Elektro Haas seinen Kunden volle Kostentransparenz bei den Betriebskosten von Haushaltsgeräten“, so die Österreichische Energieagentur.


Stefanie Bruckbauer, 16.9.2014

Premieren auf der photokina

Bild

Panasonic präsentiert neues Line-up kompakter Kameras

Interessante Neuheiten hat Panasonic im photokina-Gepäck: Mit der Lumix Smart Camera verbindet man die herausragende Fotoqualität einer Premium-Kompaktkamera mit großem 1 Zoll-Bildsensor und Smartphone-Funktionalität. Die Micro-FourThirds-DSLM Lumix GM5 überzeugt mit hervorragender Bildqualität und umfassender Ausstattung im soliden Magnesiumgehäuse. Für höchste Bildqualität im Kompaktkamerasegment steht die Lumix LX100 im FourThirds Format mit hochauflösendem Live-View Sucher – für Wechselobjektivqualität im Kompaktformat mit Leica-Zoom und 4K-Videofunktion.


Wolfgang Schalko, 16.9.2014

28 Megapixel Sensor, Hochleistungs-Autofokus und 4K-Video

Bild

Samsung NX1: neue Maßstäbe bei Systemkameras

Wenn es hart auf hart kommt, erwarten anspruchsvolle Fotografen, dass ihre Ausrüstung in unveränderter Qualität weiterhin zuverlässig funktioniert. Genau für diese Ansprüche hat Samsung sein neues Kamera-Flaggschiff NX1 konzipiert, das auf der photokina 2014 seine Premiere feiert. Ausgestattet mit 28-Megapixel-APS-C-Sensor, Hochleistungs-Autofokus und 4K-Videografie ist die NX1 eine hervorragende Wahl für alle, die ein Kreativwerkzeug für Spitzenergebnisse suchen – eingefasst in ein wetterfestes Metallgehäuse und mit LC-Display auf der Oberseite.
 


Wolfgang Schalko, 16.9.2014

Neue Produkte, neue Designs und neue Funktionen

Bild

Bose erweitert die SoundLink-Produktfamilie

Bose baut seine bekannte SoundLink-Produktfamilie im Bereich mobiler Audiolösungen aus und ergänzt sie durch zwei Neuheiten: den SoundLink Colour Bluetooth Speaker – den preiswertesten SoundLink Speaker von Bose – und die SoundLink Bluetooth On-Ear Headphones, die ersten On-Ear Bluetooth Kopfhörer von Bose. Beide Produkte vereinen den Bose Spitzenklang mit neuen Funktionen und innovativem Design.


Wolfgang Schalko, 15.9.2014

Gutes wird noch besser

Bild

Neueröffnung von Expert Stadler

Zum 85 jährigen Jubiläum feierte Expert Stadler vom 12. bis 13. September in Auffach die Neueröffnung des neuen Firmengebäudes und Expert Elektrofachgeschäftes. Seit der Gründung im Jahr 1929 steht in der Wildschönau Expert Stadler den Kunden als kompetenter Partner in den Bereichen Stromerzeugung, Photovoltaik, Sicherheitstechnik, Elektroinstallationen, Kundendienst und als Elektrofachhändler zur Seite.


Wolfgang Schalko, 15.9.2014

Eröffnung zum Tag des Kaffees

Bild

Jura Store – neu in Salzburg

Jura hat sich für die Eröffnung eines weiteren Jura Stores das optimale Datum ausgesucht, nämlich den Tag des Kaffees am 1. Oktober. An diesem Tag fällt der Startschuss mit einem VIP-Eröffnungsabend. Am Wochenende von 2. bis 4. Oktober wird es drüber hinaus „zahlreiche Eröffnungsangebote, Gewinnspiele, einer Barista Show und weitere Highlights geben“, wie der Kaffeeexperte verrät. Der neue Store in Salzburg wird übrigens auch ein Kompetenzzentrum für Kaffeegenuss beherbergen – „die erste Coffee Academy Österreichs“, wie Jura sagt.


Stefanie Bruckbauer, 15.9.2014

Futura 2014 mit hochkarätig besetzten Podiumsdiskussionen

Bild

„Wie tickt der Kunde von morgen?“

In drei Tagen beginnt die Futura. 300 Aussteller und 8.500 Fachbesucher werden von den Veranstaltern erwartet. Im Rahmen der diesjährigen Leitmesse der Elektro- und Elektronikbranche werden erstmals an zwei Tagen hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen stattfinden. Diskutiert werden dabei neue Wege für den Handel: „Wie tickt der Kunde von morgen?“


Stefanie Bruckbauer, 15.9.2014

Ich bin ... begeistert!

Bild

Neues von Nikon

Nächste Woche, genauer gesagt am Dienstag, den 16. September, öffnet die internationale Fachmesse Photokina in Köln wieder ihre Pforten, auf der ja die neuesten Trends und Produkte aus den Bereichen Fotografie und Imaging präsentiert werden. Grund genug für Nikon in Halle 2.2, Gang A, Nr.31 mit Neuheiten aufzuwarten, wie zB dem Kraftpaket mit Vollformat-Sensor D750 oder der coolen COOLPIX S6900 - „zum einfachen Teilen der besten Selfies“, wie Nikon sagt. 


Stefanie Bruckbauer, 12.9.2014

Die Hoffnung ist groß

Bild

„Wachstumsmotor“

Das Marktumfeld ist in vielen Ländern nach wie vor schwierig und global von unterschiedlichen Entwicklungen gekennzeichnet. Umso größer sind die Erwartungen an die IFA bzw an die Impulse, die von ihr ausgehen. Die Hoffnung ist, dass „die weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics und Hausgeräte“ die Konjunktur der beiden Branchen in den nächsten Monaten „spürbar“ beeinflussen wird.


Stefanie Bruckbauer, 12.9.2014

„Neue Dimensionen erreicht“

Bild

Das war die IFA 2014

Wie die Veranstalter berichten, „wurden nie zuvor in der 90jährigen Geschichte der IFA, so viele Produkt-Weltneuheiten vorgestellt. Globale Trends wie Vernetzung, Wearables und noch weiter verbesserte Bild- und Tonqualität im digitalen TV- und HiFi-Bereich haben neue Dimensionen erreicht.“ Somit habe die IFA 2014 stärker als je zuvor ihre Kompetenz als bedeutendster globaler Branchen- und Kommunikationstreffpunkt bewiesen, sagt der IFA-Veranstalter gfu – Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik.


Stefanie Bruckbauer, 12.9.2014

Sanfter Waschriese

Bild

Elektrabregenz setzt auf smarten Assistenten

Rechtzeitig zur Herbstsaison stellt Elektrabregenz seine neue Waschmaschinengeneration vor. Neue Features wie „Smartassistent“ oder „Steam Power“ sollen die Wäschepflege vereinfachen, Zeit sowie Waschmittel, Energie sowie Wasser sparen, und damit schlussendlich auch die Umwelt schonen.


Dominik Schebach, 12.9.2014

Optimale Lösungen und Cash back

Bild

Tassimo im frischen Gewand

Für jeden die optimale Lösung verspricht BSH Consumer Products mit der überarbeiteten Tassimo-Familie. Das Multi-Getränke-System von Bosch wurde zur IFA mit neuen Farbvarianten erweitert. Zusätzlich wurde in Berlin mit der Tassimo Joy ein vollkommen neues Modell vorgestellt.


Dominik Schebach, 11.9.2014

Am 4. September fand der Sommer statt

Bild

Erstes Sommerfest von Schäcke Linz

Als Elektrogroßhändler kennt man sich bei Schäcke naturgemäß mit Drähten aus. Dass der Niederlassungsleiter von Schäcke Linz, Johann Hager, auch einen guten Draht zum „Wettergott” hat, freute die anwesenden Gäste um so mehr. Denn als die NL Linz am 4. September zum Sommerfest am Firmengelände einlud, war der zuvor recht verhaltene Sommer plötzlich wieder zurück.


Wolfgang Schalko, 11.9.2014

Interview mit Triax-CCO Uffe Hansen

Bild

„Triax geht aus dem 'Umsatz-Tsunami' gestärkt hervor”

Wie Uffe Hansen, Chief Commercial Officer der Triax-Gruppe, betont, gehe das Unternehmen gestärkt aus einer schwierigen Marktlage hervor und wirtschafte auch in Österreich profitabel. Wie wichtig der österreichische Markt für Triax ist und man heuer dennoch nicht auf der Futura ausstellt, erklärt der Däne im Interview mit E&W Online.


Wolfgang Schalko, 11.9.2014
zurück  Seite 1 von 192  weiter>

[HOT!] Geheimnis gelüftet

Bild

Midea ist das neue heiße Weißwaren-Eisen von HB

Die Marke „Midea” ist hierzulande – wie auch im Rest Europas – noch relativ unbekannt. Das soll sich mit der heute beginnenden Futura aber schnell ändern, denn einerseits ist das Unternehmen eigentlich einer der Big Player am Weltmarkt, und andererseits hat HB mit dem Angebot des Vollsortimenters aus China den massiven Einstieg in alle Sparten der Weißware bereits bestens vorbereitet.


Wolfgang Schalko, 18.9.2014

Gesucht auf der Futura

Bild

„iRobot Händler of the year 2014“

Das österreichische iRobot Vertriebs-Team JA hat sich für die diesjährige Futura wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Und zwar sucht das Team die „iRobot Händler of the year 2014“. Um diesen Titel zu ergattern, müssen die Händler lediglich die schönste iRobot POS-Präsentation vorweisen. Die drei besten Einsendungen gewinnen.


Stefanie Bruckbauer, 16.9.2014

[HOT!] Das „Wie ich will“-Prinzip

Bild

Marken-Relaunch bei T-Mobile

T-Mobile präsentiert sich heute mit einem vollkommen neuen Auftritt. Der Betreiber stellt stellt dazu nicht nur seine Tarifstruktur um, sondern ändert auch seinen Auftritt. In Zukunft soll sich bei dem Mobilfunker alles – und damit ist auch jeder POS gemeint - um das „Wie ich will“-Prinzip drehen, mit dem T-Mobile seine Betonung der Kundenwünsche nach Transparenz und Flexibilität untermauern will.


Dominik Schebach, 15.9.2014
1 Kommentar

Elektronik-Konsumgütermarkt: So verlief das 1. HJ 2014

Bild

„Spürbare Erholung“

Die Nachfrage nach elektronischen Geräten am Konsumgütermarkt hat sich in Österreich im ersten Halbjahr 2014 „spürbar erholt“, wie der FEEI in seiner heutigen Jahrespressekonferenz berichtete. „Die Branche zeigt sich mit dem bisherigen Geschäftsjahr zufrieden“, so FEEI GF-stv. Manfred Müllner einleitend. „Die Umsätze in den Bereichen UE, große Hausgeräte und Elektrokleingeräte in den Monaten Jänner bis Juni belaufen sich auf 941 Millionen Euro.“ Nach einem Minus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichne die Branche somit ein leichtes Plus von 0,7%.


Stefanie Bruckbauer, 15.9.2014

[HOT!] Zukunftssichere Version 3.4 ab 15. März 2015 gültig

Bild

Neue ORF SAT-Guidelines: kundenfreundlich und einfach

Nach Abschluss der im heurigen Frühjahr eingeleiteten Konsultationsphase zur neuen Spezifikation für Satelliten-Empfangsgeräte (E&W Online berichtete) wurden entsprechende Änderungen in die neuen „HDTV - IRD GUIDELINES AUSTRIA“ eingearbeitet. Ab 15. März 2015 werden TÜV-Zertifizierungen nur noch gemäß dieser neuen Spezifikation Version 3.4 durchgeführt.


Wolfgang Schalko, 15.9.2014

Johann Jungreithmair geht mit Jahresende in Pension

Bild

Staffelübergabe bei Reed Exhibitions

45 Jahre steht Johan Jungreithmair bereits im Berufsleben. 40 verbrachte er dabei im selben Unternehmen – 22 Jahre in der Reed Exhibitions Gruppe, dem Veranstalter der Futura und der FRühjahrsordertage. Mit 31. Dezember 2014 wird der Messe-Profi aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand verabschieden.


Dominik Schebach, 12.9.2014

„Exklusive Informationen & Tipps für Elektrohändler“

Bild

cremesso on tour

cremesso geht erstmals auf Tour. Die Roadshow des Schweizer Kaffee-Kapsel-Systems startet am 7. Oktober in Innsbruck und läuft bis inklusive 15. Oktober - wobei fünf Stopps in Österreich verteilt eingelegt werden. Inhalte der Tour sind: „Exklusive Informationen und Tipps für Elektrohändler“, wie cremesso sagt. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Stefanie Bruckbauer, 11.9.2014

[HOT!] Die E&W 9/2014 – jetzt in Ihrer Post

Bild

Alles wird gut – oder?

Zweckoptimismus oder Realitätsverweigerung – dieser Frage geht die druckfrische E&W 9/2014 auf den Grund: Schafft EP:Köck die Kurve? Nach der Annahme des Sanierungsplans können die Geschäfte weiterlaufen, das Unternehmen ist aber noch nicht im sicheren Hafen. Wie geht Erich Kurz mit der Insolvenz um? Der Wiener Händler kämpft mit aller Kraft um sein Unternehmen. Und was sagen die Kreditversicherer angesichts der Vorgänge zur Elektrobranche. Aber lesen Sie selbst ...


Dominik Schebach, 10.9.2014

Brandrisiko bei Trocknern aus dem Jahr 2002

Bild

Siemens: Freiwillige Sicherheitsmaßnahme

BSH Gruppe hat heute eine freiwillige Sicherheitsmaßnahme bekanntgegeben. Betroffen sind zwölf Jahre alte Trockner der Marke Siemens, bei denen es wegen eines fehlerhaften elektronischem Bauteils im Bedienfeld zu Schmorbränden kommen kann und die deswegen kostenlos von Siemens-Technikern vor Ort repariert werden.


Dominik Schebach, 10.9.2014
2 Kommentare

IT-Sicherheit & Online-Kundenpflege

Bild

Telefit Roadshow für KMU

Auch für kleine und IT-branchenfremde Unternehmen sind Internet, Social Media und mobile Apps längst keine Fremdworte mehr. Doch KMUs haben es angesichts Sicherheitsbedenken auf der einen und der unendlichen Fülle an Onlineangeboten auf der anderen Seite nicht gerade leicht passende Lösungen zu finden – welche Apps machen wirklich Sinn? Welche kostenlosen Webservices kann man bedenkenlos nutzen? Welche Sicherheitsvorkehrungen sollte man treffen? Diese und weitere Fragen werden auf der diesjährigen „Telefit“ E-Business Roadshow der WKÖ geklärt. Start ist am 16. September.


Stefanie Bruckbauer, 9.9.2014

Retail-Branchentreff „Standorttag“

Bild

„Emotion am POS“

Wohin entwickelt sich der Shop der Zukunft? Welche Best-Practice-Beispiele weisen den Weg zur Store-Gestaltung von morgen? Und bringt eine Strategie der Emotionalisierung am POS auch wirklich mehr Umsatz? Diese Fragen stellt der Handelsverband unter dem Titel „Emotion am Point of Sale“ am 8. Oktober 2014 in den Mittelpunkt seines diesjährigen Standorttages.


Stefanie Bruckbauer, 8.9.2014

Nischenplayer mit Zug zu Vernetzung und Individualität

Bild

Loewe auf der IFA 2014: Ungebrochen Highend

Der Stand ist zwar deutlich kleiner als in den vergangenen Jahren aber unter dem Motto „Never Stop Beginning“ hat Loewe auf der IFA 2014 eine stimmige Präsentation verwirklicht. Gezeigt wurde nicht nur eine komplett neue durchgängige UHD-Range inklusive des Highend Curved Modells Loewe Masterpiece, auch der neue Software-Schwerpunkt wurde vorgestellt.  Neo-CEO Mark Hüsges nutzte zudem auch die Chance, die Zukunftsvision von Loewe und Investor Stargate Capital zu präsentieren.


Dominik Schebach, 8.9.2014