EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 21. Mai 2018
okhilfe
spacer gif

Newsletter



E&W Newsletter
 
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche - immer online. Mit E&W immer top informiert – Erfolg beginnt im Kopf
   

Schöne neue Welt?!

Wie die Kunden die Einkaufswelt im Jahr 2030 einschätzen hat der deutsche Digitalverband Bitkom erhoben – und bemerkenswerte Erkenntnisse gewonnen: Demnach sollen digitale Technologien das Shopping individueller machen (etwa durch maßgeschneiderte Produkte dank 3D-Druck), Virtual Reality werde Einzug halten und stationäre Geschäfte würden verstärkt zu Showrooms mutieren. Außerdem glauben die Befragten mehrheitlich an das kassenlose ebenso wie an das bargeldlose Einkaufen, jeweils rund ein Drittel rechnet mit Verkaufsshops ohne Personal, Beratung durch digitale Assistenten und Verkaufsrobotern.

Über die etwas nähere Zukunft hat man sich bei Expert Gedanken gemacht und im Rahmen des Workshops „Internet! Die Chance für den Fachberater” das Thema Einkauf im Fachgeschäft gegenüber Online-Kauf aufgearbeitet – wobei in der stationäre Fachhandel mit den Faktoren Mensch, Vertrauen, Service und Einkaufserlebnis punkten kann.

Für zukünftige Herausforderungen rüstet sich auch MediaMarktSaturn und hat gemeinsam mit Fnac Darty die Gründung der „European Retail Alliance“ angekündigt: Die Allianz umfasst zu Beginn vier Kernbereiche und soll für andere Marktteilnehmer ebenfalls offen stehen – und sich so zu einer echten europäischen Plattform entwickeln.
 
Welche Erkenntnisse das 6. IoT Forum CE zum aktuellen Stand beim Internet of Things lieferte, was CB Austria, TechniSat und Grundig dem Handel für das WM-Geschäft bieten, wie Österreichs beliebteste Marken laut Marketagent.com-Sympathieranking lauten und weitere News aus der Branche lesen Sie auf www.elektro.at.

In eigener Sache: Am Pfingstwochenende entfällt der Sonntagsnewsletter – die nächste elektronische Sonntagspost gibt's am 27. Mai.

Kurzweilige Lektüre und ein schönes langes Wochenende wünschen
Wolfgang Schalko und die E&W Online-Redaktion

E&W – Wissen entscheidet

   
   
 
hr
    Dominik Schebach, 18.5.2018
T-Mobile: HomeNet für die Jugend

Ab sofort profitieren alle Kunden unter 27 Jahre von „My HomeNet LTE Youth“. Den unlimitierten WLAN-Internet-Tarif für Zuhause, mit bis zu 40 Mbit/s Download- und bis zu 8 Mbit/s Upload-Speed gibt es für 19,99 Euro pro Monat. Nach eigenen Angaben hat T-Mobile mit dem Tarif vor allem Studenten, Wohngemeinschaften und Jungfamilien, die sich für ein preiswertes WLAN-Internet für Zuhause interessieren, im Visier.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Wolfgang Schalko, 18.5.2018
Hisense: gute Argumente für den „WM-TV”

Große Erwartungen hegt CB Austria hinsichtlich des bevorstehenden Sport-Events – schließlich ist man seit kurzem exklusiver Österreich-Distributor von Hisense, dem offziellen Sponsor der Fußball-WM. „Das offizielle WM-Sponsoring ist die beste Werbung, denn da gibt‘s nur einen”, betont CB Austria-GF Christian Blumberger, der für die Handelspartner auch einige zugkräftige Argumente rund um die Hisense-TVs parat hat.  

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Dominik Schebach, 18.5.2018
Grundig launcht neue Smart-TV-Serie mit Vision OS

Rechtzeitig bevor am 14. Juni 2018 die Fußball Weltmeisterschaft startet, bringt Grundig eine neue Serie an TV-Geräten auf den Markt. Ausgestattet mit der neuen Vision OS-Plattform sollen die vier Modelle mit 40, 43, 49 und 55 Zoll-Bildschirm besonders smart sein. Zusätzlich bietet die neue Serie eine verbesserte Bild- und Farbqualität sowie Surround Sound.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Wolfgang Schalko, 18.5.2018
Österreichs beliebteste Marken im Jahresvergleich

Mit BRAND.Swipe launchte das digitale Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com im Jänner vergangenen Jahres ein innovatives Smartphone-Tool zur Beurteilung von Marken. Rund 1.050 Brands stellen sich seither der täglichen Bewertung und liefern sich insbesondere in den Top 10 ein Kopf an Kopf Rennen um die sympathischsten Marken des Landes. Die Nase vorn hat aktuell Süßwarenhersteller Manner, dahinter lauern aber bereits YouTube, Google und Wikipedia.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Wolfgang Schalko, 18.5.2018
Panasonic mit smartem Hotel-TV auf der ANGA COM

Vom 12. bis 14. Juni 2018 öffnet die ANGA COM, Europas führende Fachmesse für Breitband, Kabel und Satellit, in Köln ihre Tore. Panasonic präsentiert Besuchern am Messestand (Halle 8 / K11) Innovationen im Bereich Hotel-TV. Dazu gehört unter anderem die TV>IP Technologie der aktuellen TV-Modelle, die es ermöglicht, Hotel-TV Anwendungen unabhängig von Empfangsboxen einfach und kostengünstig umzusetzen.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Wolfgang Schalko, 18.5.2018
TechniSat startet SUPER-ELF WM-Aktion

Mit der „TechniSat SUPER-ELF“ hat TechniSat diese Woche seine WM-Kampagne gestartet. Dabei stehen elf spezielle Entertainment-Stars aus dem vielseitigen Produktsortiment im Fokus. So gibt es unter anderem mit dem HD-Fernseher TECHNILINE PRO 32 SL „Weltklasse aus Deutschland“, den Videobeweis für zu Hause mit dem DIGIT S3 DVR, den Kabel-Kaiser TECHNIBOX K1 CSP, den HD-Kick für den Fernseher mit dem DIGIPAL T2 HD, den internationalen Radiostar mit dem DAB+ Digitalradio DIGITRADIO 301 IR oder den Klangspielführer mit dem Multiroom-Lautsprecher AUDIOMASTER MR3.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Dominik Schebach, 18.5.2018
6. IoT Forum CE: Von der Konzeption zur Umsetzung

Parallel zum Messe-Triple aus Smart Automation, Intertool und C4I hat am 16. und 17. Mai das IoT Forum CE im Congress Center der Wiener Messe stattgefunden. Dementsprechend hat sich auch der Schwerpunkt in Richtung Industrie verschoben. Gleichzeitig ist auch eine Dosis Realismus eingekehrt: IoT-Anwendungen kommen zwar zur Umsetzung, allerdings hinkt die Einführung den optimistischen Prognosen der vergangenen Jahre hinterher.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Dominik Schebach, 17.5.2018
Store: T-Mobile eröffnet mit Huawei

Heute, den 17. Mai 2018, eröffnet T-Mobile auf der Wiener Mariahilfer Straße zum ersten Mal einen gemeinsamen Store mit dem Hersteller Huawei. Während zu ebener Erde die Kunden auf den Experience-Tischen alle Geräte und Produktneuheiten unterschiedlicher Hersteller testen können, finden sie im Obergeschoß des Stores das komplette Angebot von Huawei mit Smartphones, Notebooks und Zubehör.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Dominik Schebach, 17.5.2018
Expert Workshop: Internet! Die Chance für den Fachberater

Am 15. Mai fanden sich 16 Expert-Fachberater im Schlosshotel Zeillern zu einem eintägigen Workshop ein: Unter dem Motto „Internet! Die Chance für den Fachberater“ beschäftigten sie sich intensiv mit dem Thema Einkauf im Fachgeschäft gegenüber Online-Kauf. Denn bei der Kaufentscheidung gehen die Kunden grundsätzlich sehr pragmatisch vor: Grundsätzlich wird dort eingekauft, wo die meisten Vorteile gesehen werden. Und hier kann der stationäre Fachhandel ganz klar  mit den Faktoren Mensch, Vertrauen, Service und Einkaufserlebnis punkten.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Stefanie Bruckbauer, 17.5.2018
So sehen Verbraucher die Einkaufswelt der Zukunft

Der Digitalverband Bitkom hat mehr als 1000 Internetnutzer befragt, wie ihrer Meinung nach das Einkaufen im Jahr 2030 aussehen wird. Die Mehrheit der Verbraucher meint, dass digitale Technologien das Shopping individueller machen werden. Zudem glaubt mehr als die Hälfte an das bargeldlose Einkaufen.

ZUM ARTIKEL

 
hr
    Wolfgang Schalko, 17.5.2018
Elektronikriesen gründen „European Retail Alliance“

MediaMarktSaturn und Fnac Darty, zwei führende europäische Consumer Electronics Händler, haben eine Absichtserklärung zur Gründung der „European Retail Alliance“ unterzeichnet. Diese Allianz soll Mehrwerte für Konsumenten, Lieferanten und die Mitglieder der Allianz gleichermaßen schaffen.

ZUM ARTIKEL

 
hr
  JOBBÖRSE  
 
 
 
Katzenbeisser
  Wir suchen DICH!  
 
 
hr
 Es gibt 2 Artikel mit neuen Kommentaren:

TechniSat OnlineShop als „Top Shop 2018“ ausgezeichnet2 Kommentare.
Red Zac Wrann macht auf Küche2 Kommentare.
 
Ein Service von WWW.ELEKTRO.AT
 
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie sich bei elektro.at für den Empfang unserer Newsletter angemeldet haben. Wenn Sie keine Newsletter mehr empfangen wollen, können Sie sich direkt in der Website ABMELDEN.