E&W
EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Sonntag, 19. August 2018
okhilfe
spacer gif

Horváth-Studie „Next Generation Process Automation”

Bild

Wirtschaft steht vor Automationswelle – jede zehnte Stelle in fünf Jahren obsolet

Automation, Roboter, Künstliche Intelligenz – all diese Schlagworte kursieren in der aktuellen Diskussion um die Veränderung der Arbeitswelt. Die Managementberatung Horváth & Partners hat ein Modell entwickelt, das Ordnung in die Vielzahl der Automationslösungen bringt, und präsentiert Ergebnisse einer aktuellen Studie zu ihrem Einsatz und Auswirkungen.


Wolfgang Schalko, 17.8.2018

Rückgang im Kernmarkt DACH

Bild

Ceconomy: Online/Mobil als Umsatztreiber

Für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 meldet die MediaMarktSaturn-Mutter Ceconomy ein durchwachsenes Ergebnis. Im Zeitraum von April bis Juni 2018 verringerte sich der Konzernumsatz berichteter Basis um 0,7% auf 4,60 Mrd Euro. Kräftig zulegen konnte  Ceconmoy im Online/Mobile-Geschäft. Dieses stieg um 20,9% auf 584 Mio Euro. Ebenso konnte das Unternehmen seinen Umsatz im Service-Bereich steigern.


Dominik Schebach, 16.8.2018

Schnäppchenorgie bis 21. August

Bild

Saturn Onlineshop feiert

Sie lassen keinen Grund aus, um mit Schleuderpreisen „zu feiern“. Aktuell ist es Elektroriese Saturn, der anlässlich des Geburtstages seines Onlineshops noch bis 21. August „unzählige Geburtstags-Highlights“ im Onlineshop und in allen 15 österreichischen Märkten verspricht.


Stefanie Bruckbauer, 14.8.2018

Nur UE und Foto negativ

Bild

GfK Temax Q2: Positiver Start

Wie die Ergebnisse des GfK Temax für Österreich in Q2 2018 zeigen, startete der Markt für technische Konsumgüter positiv ins Jahr 2018. Alle Sektoren entwickeln sich positiv, mit zwei Ausnahmen...


Stefanie Bruckbauer, 13.8.2018

Was Verbraucher über KI, Roboter und digitale Sicherheit denken

Bild

Weltweite Studie „Elektronik der Zukunft”

81% der Verbraucher rund um den Globus wünschen sich, dass „elektronische Geräte der Zukunft” das Leben vereinfachen. Was künstliche Intelligenz (KI), Robotik und Digitalisierung dabei dürfen und was nicht, wird von den Nutzern sehr differenziert betrachtet. So sind zB 71% der Befragten der Meinung, dass elektronische Geräte auch in Zukunft nur assistieren sollen und das eigene Denken der Menschen mit KI nicht ersetzen dürfen. Das sind Ergebnisse des electronica-Trend-Index (2. Auflage), für den im Auftrag der „electronica”, Weltleitmesse und Konferenz für Elektronik, 7.000 Verbraucher in den USA, China, Japan, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien befragt wurden.


Wolfgang Schalko, 9.8.2018

WKÖ: Premiere für „Store Seller“

Bild

1. Berufs-Staatsmeisterschaft im Handel

Wie die WKÖ Bundessparte Handel informiert, können Top-Verkaufstalente ihr Können, Fachwissen und ihre Kompetenz beim „Store Seller-Wettbewerb, der 1. Berufs-Staatsmeisterschaft im Handel, unter Beweis stellen. Der Auftakt in Form einer Informationsveranstaltung findet am 4. September 2018 statt.


Stefanie Bruckbauer, 9.8.2018

Messe-Premiere mit vielen namhaften Sprechern

Bild

IFA: Fachkonferenz Shift AUTOMOTIVE zeigt Mobilität der Zukunft

Vom 4. bis zum 5. September 2018 kommen Experten aus der Automobilindustrie und Unterhaltungselektronik auf der IFA Berlin zusammen, um die Zukunft der Mobilität auf der neu initiierten Fachtagung Shift AUTOMOTIVE zu diskutieren. „Erstaunliche Dinge geschehen, wenn sich Forscher und Experten aus zwei verschiedenen Branchen derselben Herausforderung stellen“, so IFA-Direktor Jens Heithecker. „Mit Shift AUTOMOTIVE möchten wir herausarbeiten, wie neue Technologien unser aller Leben, Denken und unsere Fahrgewohnheiten verändern.“


Wolfgang Schalko, 9.8.2018

Verbraucherzentrale untersucht Pricing im deutschen Onlinehandel

Bild

Extreme Preissprünge

Verbraucherschützer der Verbraucherzentrale Brandenburg haben extreme Preisschwankungen im deutschen Onlinehandel aufgedeckt. So würden die meisten der untersuchten Online-Händler regelmäßig die Preise für Teile ihres Sortiments ändern. Preise können sich laut der Verbraucherzentrale innerhalb kurzer Zeit auch schon mal mehr als verdoppeln. Entscheidend für den Preis im Netz sei vor allem der Zeitpunkt des Kaufs.


Stefanie Bruckbauer, 9.8.2018
Zu diesem Eintrag gibt es 3 Kommentare

Global Consumer Insights 2018

Bild

PwC-Studie: Jeder 3. Verbraucher will neue Heimgeräte mit KI anschaffen

10% der Verbraucher besitzen bereits Geräte mit künstlicher Intelligenz (KI), zB Roboter und automatisierte persönliche Assistenten wie Amazon Echo oder Google Home. 32% der Verbraucher planen die Anschaffung solcher Geräte. Das ist das Ergebnis der „Global Consumer Insights Survey 2018“ von PwC. Für die Studie wurden das Kaufverhalten, die Gewohnheiten und Erwartungen von mehr als 22.000 Verbrauchern in 27 Ländern ausgewertet.


Wolfgang Schalko, 8.8.2018

Bitkom: „Jeder Vierte ist auf dem Weg zum intelligenten Zuhause“

Bild

Durchbruch des Smart Home

Wie Bitkom in einer aktuellen Untersuchung erhoben hat, ist bereits jeder vierte Deutsche auf dem Weg zum intelligenten Zuhause. „Wir erleben gerade den Durchbruch des Smart Home und den Siegeszug der Sprachassistenten“, so der Digitalverband


Stefanie Bruckbauer, 7.8.2018

„Bezahlen nun noch einfacher und schneller“

Bild

Google Pay bei Media-Saturn Deutschland

Kunden können ihre Einkäufe bei MediaMarkt und Saturn in Deutschland ab nun auch mit Google Pay bezahlen. Die Kunden benötigen dafür lediglich ein NFC-fähiges Android-Smartphone, auf dem die Google Pay App installiert und aktiviert ist, sowie eine hinterlegte Kreditkarte einer Partnerbank.


Stefanie Bruckbauer, 7.8.2018

Aussteller und Produkte aus allen Branchensegmenten

Bild

Elektrofachhandelstage: Von A bis Z

Jene Geräte-Neuheiten und –Highlights, die Anfang September auf der IFA in Berlin präsentiert werden, sind dann eine Woche später, genauer gesagt am 21. und 22. September, auch auf den Elektrofachhandelstagen im Design Center in Linz zu sehen. „Auf keiner anderen Veranstaltung in Österreich können so viele Elektrogeräte-Hersteller angetroffen werden – darunter auch viele namhafte Marken“, sagt Veranstalter Reed Exhibitions.


Stefanie Bruckbauer, 6.8.2018

Berufstätige auch in der Freizeit stärker mit dem Job verbunden

Bild

gfu-Studie: Grenzen zwischen Freizeit und Arbeit verschwimmen weiter

Die seit Jahren steigende Zahl der Internet-fähigen Produkte und deren Nutzung sorgen einerseits dafür, dass Informationen praktisch überall und ständig verfügbar sind, dies bedeutet aber andererseits, dass die Grenzen zwischen Freizeit und Arbeit weiter verschwimmen. Das sind Teilergebnisse einer repräsentativen Studie mit der Befragung von 2.000 Haushalten in Deutschland, die im Mai dieses Jahres im Auftrag der gfu Consumer & Home Electronics GmbH durchgeführt wurde.


Wolfgang Schalko, 2.8.2018

ElektroG: DUH fordert Umsetzung der Rücknahmepflicht im Handel und mehr Kontrollen

Bild

Das nicht enden wollende Elektroschrott-Problem

Die Deutsche Umwelthilfe lässt wieder Mal aufhorchen. Dieses Mal prangert die DUH an, dass hunderttausende Tonnen Elektroschrott jährlich im Restmüll landen oder die Umwelt in Afrika vergiften und das deswegen, weil bei unseren Nachbarn Landes- und Bundespolitik Gesetze nicht durchsetzen würden. Um diese Entwicklung zu stoppen, stellt die Deutsche Umwelthilfe nun einige Forderungen - auch an den Handel - in den Raum.


Stefanie Bruckbauer, 1.8.2018

Umzug von der Beda Weber-Gasse in die Schillerstraße

Bild

AGEtech eröffnet neuen Standort in Lienz

Die Eröffnung und Segnung des neuen EP:AGEtech Shops mit Büro- und Lagerräumen erfolgte am 29. Juni. Innerhalb von drei Monaten konnte der Umbau des neuen Geschäftsgebäudes in der Schillerstraße in Lienz abgewickelt werden. „Es hat alles reibungslos funktioniert“, freute sich AGEtech-Geschäftsführer Bertram Steiner, der zu dem feierlichen Anlass viele Ehrengäste, Geschäftspartner, Nachbarn und Kunden begrüßen konnte.


Wolfgang Schalko, 1.8.2018

„Geschäftsklima hat sich das dritte Jahr in Folge verbessert“

Bild

Creditreform: Firmeninsolvenzen stagnieren

Dank guter Konjunktur stagnieren die Firmeninsolvenzen in Österreich bzw. sind sogar leicht um 1% zurückgegangen, wie die endgültigen Zahlen der Creditreform Firmeninsolvenzstatistik für das 1. Halbjahr 2018 zeigen.


Stefanie Bruckbauer, 31.7.2018

Unternehmen sehen sich eher als „Gestalter“ denn als „Skeptiker“

Bild

Creditreform KMU-Umfrage zu Digitalisierung und Wirtschaft 4.0

Die meisten mittelständischen Unternehmer in Österreich stehen nach einer aktuellen Creditreform-Umfrage unter 1.700 heimischen Klein- und Mittelbetrieben der digitalen Transformation ihres Betriebes aufgeschlossen gegenüber: So sehen sich 17,0 Prozent der Befragten als Gestalter und nur 10,1 Prozent als Skeptiker.


Wolfgang Schalko, 31.7.2018

Für Oberösterreich und Salzburg

Bild

Kathrein sucht Technischen Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w)

Kathrein ist ein international führender Spezialist für zuverlässige, hochwertige Kommunikationstechnik und Innovations- und Technologieführer in der vernetzten Welt von heute – durch die Lösungs- und Servicekompetenz können Menschen weltweit kommunizieren, sich informieren und Medien nutzen. Zur Verstärkung des Teams wird ein/e Technische/r Vertriebsmitarbeiter/in im Außendienst für Oberösterreich und Salzburg gesucht.


Wolfgang Schalko, 31.7.2018

Dynamik flacht ab

Bild

Bundessparte Handel: Turbulentes erstes Halbjahr 2018

In ihrer Zwischenbilanz für 2018 kommt die Bundessparte Handel zu einem gemischten Ergebnis. Die Konjunkturdynamik ist deutlich abgeflacht. Betrachtet man die Entwicklung nach den einzelnen Branchen, so ist der EFH hier besonders betroffen. 


Dominik Schebach, 31.7.2018

Besuch bei den Branchenführern

Bild

Rexel Austria bei der Industry Business Safari

Best Practice Unternehmen in Österreich zu besuchen und damit die Möglichkeit zu einem intensiven Austausch und gegenseitigem Lernen zu erhalten, das ermöglichte die von der Plattform Industrie 4.0 Österreich organisierte „Industry Business Safari“, die vor kurzem im Großraum Amstetten – Wels und Steyr über die Bühne gegangen ist.


Wolfgang Schalko, 30.7.2018
zurück  Seite 1 von 113  weiter>
spacer

Für alle unter 21

Bild

Drei mit Zuckerl zum Schulstart

Drei feiert den Start ins neue Schul- bzw Studienjahr mit einem besonderen Angebot für alle Kunden unter 21. Vom 17. August bis 9. September gibt es für Neukunden das iPhone SE 32 GB mit dem MyLife L Tarif um 25 Euro im Monat. Der Tarif inkludiert 25 GB Datenvolumen (davon 5 GB in der EU) sowie unlimitierte Minuten und SMS. Zusätzlich entfällt bei Neuanmeldung das Aktivierungsentgelt.


Dominik Schebach, 17.8.2018

[HOT!] Kolportiert: Über 1.100 der rund 5.100 Mitarbeiter müssen gehen

Bild

kika/Leiner: Harter Sparkurs soll Zukunft sichern

Wie die SIGNA Retail Gruppe in einer Aussendung mitteilte, wolle man „auf die Tugenden setzen, die kika/Leiner lange ausgezeichnet und erfolgreich gemacht haben: die Identität als mittelständisches, österreichisches Traditionsunternehmen im Möbelhandel. Mit klaren kaufmännischen Werten und Grundsätzen.” Zunächst einmal wird aber kräftig mit dem Rotstift gearbeitet…


Wolfgang Schalko, 16.8.2018

Ausgaben im Internet-Einzelhandel steigen auf 7,2 Mrd Euro

Bild

Handelsverband: eCommerce Studie Österreich 2018

Die brandneue 9. Ausgabe der „eCommerce Studie Österreich 2018. Konsumentenverhalten im Distanzhandel" des Handelsverbandes und der Plattform „Versandhandel und E-Commerce" in Zusammenarbeit mit der KMU Forschung Austria zeigt für 2018 eine um +2% wachsende Käuferanzahl und um +4% steigende Ausgaben im Distanzhandel (klassischer Versandhandel + eCommerce), ein verändertes Kaufverhalten und einen massiven Anstieg von +20% im Smartphone-Shopping.


Wolfgang Schalko, 24.7.2018

„Die erneuerbare Energiebranche verliert einen ihrer größten Visionäre“

Bild

Hans Kronberger 1951-2018

Wie der Bundesverband Photovoltaic Austria informiert, ist Dr. Hans Kronberger nach kurzer schwerer Krankheit am 14. Juli 2018 verstorben. „Hans Kronberger war Journalist, EU-Abgeordneter, Autor und vor allem Vordenker und Wegbereiter der Erneuerbaren Energie.“


Stefanie Bruckbauer, 19.7.2018

„Lage hat sich 2017 stabilisiert“

Bild

Strukturanalyse im stationären Einzelhandel 2018

Die Bundessparte Handel der WKÖ präsentierte die Ergebnisse der aktuellen „Strukturanalyse im stationären Einzelhandel 2018“. Diese schon seit vielen Jahren durchgeführte repräsentative Studie bildet zentrale Entwicklungen im stationären Einzelhandel in Österreich ab. Neuer Bestandteil sind erstmals standortspezifische Analysen für Geschäftsstraßen, Einkaufs- und Fachmarktzentren sowie für Fachmarktagglomerationen, die in Kooperation mit „Standort + Markt“ durchgeführt wurden.


Stefanie Bruckbauer, 16.7.2018
1 Kommentar

Dietmar Eiden neu an Bord

Bild

Reed Exhibitions: Neuer operativer GF für Fachmessen

Bei Reed Exhibitions in Österreich gibt es einen Neuzugang. Dietmar Eiden hat mit 2. Juli 2018 die operative Geschäftsführung aller B2B-Messen im Österreich-Portfolio von Reed Exhibitions übernommen – „und somit eine zentrale Schlüsselposition in der Unternehmensgruppe“, sagt Reed.


Stefanie Bruckbauer, 12.7.2018

[HOT!] E&W 7-8/2018

Bild

„Sie wünschen, wir spielen“

Lesestoff für den Sommer: Die E&W 7-8/2018 ist da – mit vielen spannenden Geschichten. In der Coverstory kommt ElectronicPartner Österreich-Geschäftsführer Michael Hofer zu Wort. Er erläutert das Selbstverständnis der Kooperation, die Beziehung zu den Mitgliedern, wo die Industrie gefordert ist und warum die Kundenperspektive so wichtig ist. Lesen Sie hier eine kleine Vorschau auf die E&W 7-8/2018.


Dominik Schebach, 10.7.2018

Ausbildungsordnung schafft rechtliche Grundlage

Bild

E-Commerce Kaufmann: WKÖ sieht grünes Licht

Wie die WKÖ-Bundessparte Handel in einer Aussendung mitteilt, gibt es „grünes Licht für den neuen Lehrberuf E-Commerce-Kaufmann/-frau“. Mit der Verordnung der Ausbildungsordnung durch Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck wurde die rechtliche Grundlage geschaffen. „Damit kann ab sofort ausgebildet werden“, freuen sich Peter Buchmüller, Obmann der Bundessparte Handel der WKÖ, und Martin Sonntag, Obmann Martin Sonntag, Bundesobmann des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels in der WKÖ. 


Stefanie Bruckbauer, 9.7.2018

Bundesinnung sieht Ziele bei Erneuerbarer Energie gefährdet

Bild

Prinz: OIB Richtlinie zerstört die „Mission 2030”

Bis zum Jahr 2030 soll Österreich zu 100% mit erneuerbarem Strom versorgt werden – ein Ziel, das die Bundesinnung Elektrotechnik zu 100% unterstützt. Allerdings sind im Entwurf der neuen OIB RL6 die CO2-Werte für Strom teilweise höher als jene von Öl und Gas, außerdem betragen die vorgeschlagenen Anteile für selbst erzeugten PV-Strom, die man bei der Energiebetrachtung im Hausbau gegenrechnen darf, für Heizenergie nur 25% und für Warmwasser nur 50%. Bei Bundesinnungsmeister Gerald Prinz schrillen daher die Alarmglocken.


Wolfgang Schalko, 5.7.2018
1 Kommentar

Kenner der Branche

Bild

Samsung: Sean Ryan wird Head of Marketing & Operations CE

Im Gespräch mit E&W hatte Michael Zöller Head of Consumer Electronics ihn schon angekündigt. Jetzt ist er auch „offiziell“ da: Sean Ryan steigt ins CE-Team von Samsung Österreich als neuer Head of Marketing & Operations CE ein. Der erfahrene Manager wird direkt an Zoeller berichten.


Dominik Schebach, 27.6.2018

Wettbewerbsrecht: Ein Schuss vor den Bug

Bild

Bundesgremium mobilisiert gegen Benachteiligung des EFH

In der heutigen Aussendung des Bundesgremiums greift Bundesgremialobmann Wolfgang Krejcik ein heißes Eisen an. Es geht um die Preisgestaltung und Lieferkonditionen der Lieferanten gegenüber internationalen Versandhändlern und dem heimischen Fachhandel. Nach einem vom Bundesgremium in Auftrag gegebenen Gutachten, verstoße demnach eine Benachteiligung des heimischen FH gegenüber internationalen Online-Händlern gegen das Wettbewerbsrecht.


Dominik Schebach, 25.6.2018
1 Kommentar

Überprüfung abgeschlossen

Bild

Kika/Leiner-Übernahme nimmt entscheidende Hürde

Kika/Leiner nimmt die nächste Hürde. Nach der positiven Überprüfung  steht der Übernahme durch Signa-Gruppe des Immobilieninvestors René Benko zumindest auf Unternehmensseite nichts mehr im Wege. 


Dominik Schebach, 22.6.2018
3 Kommentare

Kundenbindung im Fokus

Bild

MediaMarkt: Kundenclub nun auch in Österreich

In Deutschland startete man bereits vor mehr als zwei Jahren, nun ist auch Österreich dran: MediaMarkt startet ab sofort ein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft noch eine Testphase, die der „finalen Abstimmung aller Programmdetails“ dient. Wenig überraschend, sollen die Mitglieder des Clubs „von vielen Vorteilen und Überraschungen“ profitieren, wie das Unternehmen in einer Aussendung informiert.


Stefanie Bruckbauer, 20.6.2018

Eigene Aktivitäten werden eingestellt

Bild

MediaMarktSaturn ordnet Russlandgeschäft neu

Es hat sich in den vergangenen Wochen schon angekündigt: MediaMarktSaturn baut sein Russlandgeschäft um. Für 258 Mio. Euro übernimmt MediaMarktSaturn 15% der Anteile von Russlands führendem Consumer Electronics Einzelhändler PKSC M.video von dessen Mehrheitseigentümer, der SAFMAR Group. Zusätzlich wurde vereinbart, dass MediaMarktSaturn sein gesamtes Russlandgeschäft an SAFMAR überträgt. Das hat das Unternehmen heute, Mittwoch, in Ingolstadt mitgeteilt.


Dominik Schebach, 20.6.2018
spacer gif