EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Sonntag, 23. September 2018
okhilfe
spacer gif

30 Jahre Technik, Qualität und Service aus einer Hand

Bild

Inhouse-Show von Thonauer

Die jährliche Inhouse Show der Thonauer GmbH, die im Bereich Kabelbe- und -verarbeitung eine namhafte Größe in der Industrie darstellt und seit Anfang des Jahres 2016 zur Schweizer Komax Gruppe gehört, wurde bereits zur Institution in der Branche. Sie fand heuer erfolgreich am 12. und 13. Sptember statt.


Karl Pichler, 20.9.2018

Höheres Schirmungsmaß und größtmöglicher LTE-Schutz

Bild

Televes: Neue Version des Hochgeflechts-Koaxialkabel SK2000plus

Mit der neuen Version des Dibkom-zertifizierten Hochgeflechts-Koaxialkabels SK2000plus steht Televes zu seinem Versprechen, dass dieses Kabel stets die richtige Wahl für anspruchsvolle Multimedia-Installationen ist. Weil deren Anforderungen ständig wachsen, wurden die Leistungsmerkmale des SK2000plus nochmals verbessert: Mit einem typ. Schirmungsmaß von 130 dB und einem Kopplungswiderstand von < 0,9 mΩ/m nach EN 50117 übertrifft es die Anforderungen der Klasse A++ deutlich. Dadurch ist dieses Koaxialkabel, das zudem auch größtmöglichen Schutz gegen LTE/4G/5G-Störstrahlungen bietet, optimal für heutige wie auch künftige Multimediaanwendungen im Vorwärts- und Rückkanal geeignet.


Wolfgang Schalko, 20.9.2018

Ceconomy unter Druck: „Wir sind nicht da, wo wir sein wollen“

Bild

Enttäuschendes Geschäft bei Media-Saturn

Der Hitze-Sommer und das schwächelnde Geschäft bei MediaMarkt und Saturn machen der Elektronikhandelsholding Ceconomy schwer zu schaffen. So sehr, dass Ceconomy-Chef Pieter Haas seine Ertragsprognose herunterschrauben musste. Erwartet wird nun weniger Gewinn als noch im vergangenen Geschäftsjahr. Und auch der Fahrplan zum Erreichen der Mittelfrist-Ziele wackelt, wie Pieter Haas gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters mitteilte.


Stefanie Bruckbauer, 20.9.2018
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar

„Voller Genuss in Aktion“

Bild

Cremesso Herbstpromotion

Am Montag, den 24. September, startet Cremesso unter dem Titel „Voller Genuss in Aktion“ mit seiner neuen Herbstpromotion. Dabei bietet das Schweizer Kaffeekapselsystem Käufern eines Maschinenmodells einen Preisvorteil von bis zu 50,- Euro an.


Stefanie Bruckbauer, 20.9.2018

Frequenzband 3,4 bis 3,8 GHz

Bild

RTR: TKK veröffentlicht erste 5G-Ausschreibung

Die Telekom-Control-Kommission (TKK) hat die Ausschreibungsunterlage für die Frequenzen 3,4 bis 3,8 GHz veröffentlicht. Im ersten Quartal 2019 wird die Versteigerung stattfinden. „Dieses Mal haben wir vieles anders gemacht“, erklärt Telekom-Regulator Johannes Gungl. „Die Versteigerung dieses 5G-Pionierbands ist nicht mit der letzten Multiband-Auktion vergleichbar. Wir schaffen die besten Voraussetzungen für 5G im Sinne des Regierungsprogramms und wir legen die optimale Basis für Österreichs Wirtschaft.“


Wolfgang Schalko, 20.9.2018

Expertenwissen zu Foto, Video & Live-Fotoshootings

Bild

Das BenQ Expert Studio auf der photokina 2018

BenQ ist vom 26. bis 29. September 2018 auf der photokina in Köln (Halle 5.2, Stand D-019) vertreten. Das BenQ Experten-Team präsentiert die Profi-Displays der PhotoVue, DesignVue und VideoVue Serien, die speziell für anspruchsvolle Fotografen, Videografen und Designer entwickelt wurden. Sie verfügen über spezielle Features für die professionelle Bild- und Videobearbeitung mit höchstpräziser Farbwiedergabe und ermöglichen dank der EyeCare-Technologie und den ergonomischen Einstellungsoptionen ein augenschonendes und entspanntes Arbeiten auch über mehrere Stunden.


Wolfgang Schalko, 20.9.2018

Perfektes Zusammenspiel in der „arena365”

Bild

Vorzeige-Projekt von Tremtec AV

In Kirchberg in Tirol realisierte der Salzburger Spezialist Tremtec AV gemeinsam mit lokalen Partnern ein Vorzeige-Projekt in punkto zeitgemäße Audio- und Videotechnik. Der dortige Veranstaltungssaal „arena365” wurde in eine sehens- und hörenswerte Event-Location verwandelt, die praktisch „alle Stückerl” spielt. 


Wolfgang Schalko, 19.9.2018

Miele Wäschepflege zum Aktionspreis

Bild

SpeedCare – optimale Ergebnisse in kürzester Zeit

Die SpeedCare Modelle von Miele erreichen optimale Ergebnisse in kürzester Zeit. Ob die Waschmaschinen-Modelle WDB 330 WCS SpeedCare 1400 und WCH 370 WCS SpeedCare 1600 mit QuickPowerWash, oder der Trockner T1 SpeedCare mit EcoDry Technologie, oder das Dampfbügelsystem FashionMaster SpeedCare. Alle Geräte gibt es zum Aktionspreis.


Stefanie Bruckbauer, 19.9.2018

Kräftemessen der Elektro-, Gebäude- und Alarmtechniker

Bild

16. internationaler Lehrlingswettbewerb der Elektroinnung Kärnten

Der 16. Internationale Lehrlingswettbewerb der Elektroinstallateurtechniker war eine Leistungsschau: Acht Kärntner Teilnehmer aus dem Lehrjahr, zwei HTL-Schüler und ein Lehrling aus Bayern zeigten Top-Leistungen. Die beiden Erstplatzierten haben die Möglichkeit, an den Staatsmeisterschaften teilzunehmen.


Wolfgang Schalko, 19.9.2018

Photovoltaik liefert größten Zuwachs zur sauberen Energiezukunft Österreichs

Bild

PV Austria: Konzept für 15 GWp installierte PV-Leistung im Jahr 2030

Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) veröffentlichte sein Konzept zur Umsetzung des von der Bundesregierung angekündigten 100.000 Dächer- und Speicherprogramms. Das nun vorgestellte Konzept soll als Unterstützung für die Ausgestaltung der Rahmenbedingungen und als Leitfaden für die zukünftigen Fördersysteme für Photovoltaik und Stromspeicher dienen. Das übergeordnete Ziel ist 100% sauberer Strom bis 2030.


Wolfgang Schalko, 19.9.2018

Offener Brief

Bild

Digitalisierung: A1-Personalvertreter befürchten Kündigungen

Bei der A1 rumort es zwischen den Personalvertretern und dem Management. In einem offene Brief hat Werner Luksch, Vorsitzender Zentralausschuss, von Thomas Arnoldner, CEO der Telekom Austria AG, und von Marcus Grausam, CEO der A1 Telekom Austria, Zusicherungen für die Arbeitsplätze beim Unternehmen eingefordert und gleich auch einmal mit Arbeitskampf gedroht. Offensichtlich befürchten die Personalvertreter, dass im Zuge der Digitalisierung bis zur Hälfte der Belegschaft abgebaut werde.


Dominik Schebach, 19.9.2018

Shpock-Analyse

Bild

Der Wert gebrauchter iPhones

Anlässlich des Verkaufsstarts der neuen iPhone-Generation, hat sich die Marktplatz-App Shpock an eine Studie gewagt und analysiert, welchen Wert gebrauchte (und defekte) iPhones haben. 100.000 Geräte wurden dabei betrachtet, die Ergebnisse: Jeder vierte iPhone-Besitzer würde sein altes Gerät verkaufen, um den Kauf eines neuen Modells zu finanzieren. Dementsprechend ist gerade jetzt, rund um den Release des neuen Apple-Flagships, das Angebot an gebrauchten iPhones besonders hoch.


Stefanie Bruckbauer, 19.9.2018

Der meistverkaufte Tracker neu aufgelegt

Bild

IFA: Fitbit launcht Charge 3

Mit der Charge 3 stellte Fitbit auf der IFA seinen neuen wasserabweisenden, innovativen Gesundheits- und Fitness-Tracker vor. Dieser bietet tiefere Einblicke in Fitness, Gesundheit und Fortschritte – mit kontinuierlicher Messung von Herzfrequenz und Kalorienverbrauch, über 15 integrierten Übungen, Anzeige der Zielfortschritte sowie Schlafphasen und vieles mehr.


Wolfgang Schalko, 19.9.2018
Nedis hat sich neu erfunden

Nedis hat sich quasi neu erfunden und auf völlig neue Beine gestellt. Erfahren Sie hier mehr über den großangelegten Relaunch und über die neuen trendigen Sortimente des Elektro- und Zubehörprofis. 


Bild Multiroom-Lautsprecher mit Smartphone-App

Nedis N-Play

Die Klangqualität bleibt nach wie vor wichtig, aber intelligente Lautsprecher und Multiroom-Audio spielen bei der Kaufentscheidung eine immer wichtigere Rolle, wie Zubehörprofi Nedis sagt, der mit Nedis N-Play eine Reihe intelligenter Multiroom-Lautsprecher eingeführt hat. „Zusammen mit einer kostenlosen mobilen App ist diese Produktreihe der erste Schritt für eine viel größere Auswahl an intelligenten und vernetzten Lautsprechern“, so das Versprechen.


Stefanie Bruckbauer, 18.9.2018
Neue intuitive, intelligente Produkte
Nedis Smart Life

Stefanie Bruckbauer, 18.9.2018
„Ein Bluetooth-Lautsprecher für jeden Geschmack“
Nedis Fabric series

Stefanie Bruckbauer, 18.9.2018

RegioData-Analyse

Bild

Konzentration im österreichischen Einzelhandel steigt weiter!

Wie eine aktuelle RegioData-Analyse zeigt, bauten in den letzten Jahren die Top-Filialisten in fast allen Branchen ihre Marktanteile aus und verdrängten schwächere Unternehmen. Allen voran im Lebensmittelhandel und bei Drogerien/Parfümerien. Im Sportartikel- und Möbelhandel ist die Situation gegenläufig. Eine künftige weitere Erhöhung des Konzentrationsgrades erwartet RegioData vor allem im Elektro-/Elektronikhandel.


Stefanie Bruckbauer, 18.9.2018

Digitale Wirtschaft darf kein Steuerparadies sein

Bild

Handelsverband fordert „Aktion scharf“ im E-Commerce

Für den Handelsverband stellt die derzeitige Praxis in der Besteuerung von E-Commerce-Unternehmen eine klare Wettbewerbsverzerrung dar. Nach Einschätzung von Handelsverbands-GF Rainer Will braucht es daher dringend klare gesetzliche Rahmenbedingungen für die digitale Wirtschaft sowie eine lückenlose steuerliche Erfassung, um diese  Steuervorteile gegenüber der traditionellen Wirtschaft auszugleichen.


Dominik Schebach, 18.9.2018
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar

Chistian Schimkowitsch: „Ganz oder gar nicht!“

Bild

IFA: Elektra Bregenz stark in den Herbst

Sehr zuversichtlich geht Christian Schimkowitsch in den Herbst. Der Optimismus des Elektra Bregenz AG-GF gründet sich einerseits auf das starke Line up, das Mutterkonzern Arcelik unter den Marken Beko und Grundig zur IFA präsentiert hatte, sowie die starke lokale Verankerung, die Elektra Bregenz in Österreich genießt. Mit neuen Schwerpunkten sowie einem eigenen Fachhandelsprogramm und personeller Verstärkung soll nun der Erfolgskurs fortgesetzt werden, wie Schimkowitsch gegenüber E&W in Berlin erklärte.


Dominik Schebach, 18.9.2018
zurück  Seite 1 von 451  weiter>
spacer

Teil I: Messedebatte

Bild

Rückblick: Die Highlights auf elektro.at

In der 20-jährigen Geschichte von elektro.at hat es etliche Themen und Anlässe gegeben, die die Branche besonders bewegten – wobei unter den Kommentaren euphorische Ausbrüche eher selten vorkamen und es zumeist sehr emotional, mitunter auch recht (teilweise zu) deftig herging. Im ersten Teil der Rückblenden widmen wir uns einem Bereich, der sich nicht nur wegen seiner Relevanz für die Branche anbietet, sondern auch durch die Aufreger und Diskussionen, für die er sorgte (und wohl weiterhin sorgen wird).
 


Wolfgang Schalko, Stefanie Bruckbauer, 20.9.2018

„Erstklassiger Branchenprofi und langjährig erfahrener Manager übernimmt“

Bild

Reinhold Gütebier neuer CEO von kika/Leiner

Mit 8. Oktober 2018 bekommt kika/Leiner einen neuen Geschäftsführer: Reinhold Gütebier. Der aus Norddeutschland stammende Top Manager, der über 20 Jahre bei der Firma Segmüller als Gesamtvertriebsleiter, Marketingverantwortlicher und Sprecher der Geschäftsleitung tätig war, wird mit seiner Fachexpertise ein umfassendes Zukunftsprogramm für kika/Leiner entwickeln, wie das Unternehmen in einer Aussendung informiert.


Stefanie Bruckbauer, 20.9.2018

Miele GF Martin Melzer im Interview – Teil II

Bild

„Die Welt dreht sich weiter“

Mit November 2018 übergibt Martin Melzer die Leitung von Miele Österreich, Slowenien und Kroatien an Sandra Kolleth. Der „Noch“-Miele GF wird sich dann zur Gänze seiner neuen Aufgabe innerhalb des Unternehmens kümmern – der Leitung der Region SEMEA. Im E&W Exklusivinterview (das Sie in der aktuellen E&W-September-Ausgabe oder hier im Download-Bereich finden) blickt Melzer zurück auf die letzten sieben Jahre, in denen er die Geschicke des Premiumherstellers in Österreich lenkte. Hier finden Sie nun den zweiten Teil des Interviews, in dem Melzer über Markenpositionierung und über das Besondere an Miele bzw. den hohen Wert eines Familienunternehmens spricht.   


Stefanie Bruckbauer, 20.9.2018

[HOT!] 20 Jahre elektro.at

Bild

E&W 9/2018: Bitte nicht klicken!

In dieser Ausgabe der E&W feiern wir einen runden Geburtstag: Seit 20 Jahren besteht elektro.at – die Online-Plattform für aktuelle Brancheninformationen. Das Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, den Weg nachzuzeichnen, wie aus einem „lästigen Anhängsel“ eine erfolgreiche Marke wurde. Lesen Sie hier eine kleine Vorschau zur E&W9/2018.


D. Schebach, Redaktion , 18.9.2018

„Mit klarer Vision und neuem Erscheinungsbild“

Bild

Ein neuer Weg für Nedis

Zubehörprofi Nedis ist seit mittlerweile 35 Jahren im Geschäft – und das höchst erfolgreich. Der beste Zeitpunkt einen neuen Weg einzuschlagen, auf dem Erfahrungen noch besser genutzt werden, um für die Kunden in Zukunft ein smarter, noch professionellerer Business-Partner zu sein, wie das Unternehmen feststellte – und auch umsetzte.


Stefanie Bruckbauer, 17.9.2018

Branchenkenner Edmund Seliger neu an Bord

Bild

Neuzugang bei Reed Exhibitions

Reed Exhibition informiert über einen „prominenten“ Neuzugang: Edmund Seliger leitet seit 17. September 2018 das Category Management der Branchenbereiche „Living & Construction“ im österreichischen Messe-Portfolio von Reed. Somit zeichnet der ehemalige Zentraleinkäufer von Leiner/Kika nun ua. für die „Wohnen & Interieur“ verantwortlich.


Stefanie Bruckbauer, 17.9.2018

Über 20 Jahre steinigen Weg zu elektro.at

Bild

Zum Erfolg gescheitert

Wenn es das Scheitern und die Krise nicht gäbe, dann wäre dem Fortschritt wohl die wichtigste Basis entzogen. Das ist eine der grundlegendsten Lehren, die ich aus 25 Jahren Berufsleben ziehen durfte. Über manche Dummheiten und Fehler kann ich zwar rückblickend nur den Kopf schütteln, aber sie haben mich dorthin geführt, wo ich heute bin. Und das ist gar nicht mal so übel. Allerdings, und das kann gar nicht oft genug betont werden, musste ich mich immer wieder der schmerzlichen Erkenntnis stellen, dass ich Mist gebaut hatte. Nicht „die Anderen”, sondern ich ganz alleine. So hart das auch manchmal war, war es für den späteren Erfolg unabdingbar. Sonst wäre wohl nur der Schaden geblieben, ohne den geringsten Nutzen. Die Geschichte von elektro.at– ursprünglich „E&W Online” – scheint mir beispielgebend dafür.


Andreas Rockenbauer, 16.9.2018
2 Kommentare

[HOT!] Revolutionäres Bundle

Bild

Drei startet Rebranding mit Internet-Aktion

Nach der erfolgreichen Integration von Tele2, geht es bei Drei nun Schlag auf Schlag. Mit heute verschwindet die Marke Tele2, gleichzeitig wird der Markenauftritt von Drei neu gestaltet. Dazu hat heute der Betreiber in Wien seine neue Rebranding-Kampagne gestartet. Gleichzeitig launcht Drei sein erstes Konvergenzprodukt aus Mobilfunk samt Festnetz und stellt damit gleich einmal die bisher übliche Logik bei diesen Kombinationsprodukten auf den Kopf.


Dominik Schebach, 10.9.2018

Zur österreichweiten Betreuung des Handels

Bild

ETAS sucht Account Manager Multicopter & Photo Equipment (m/w)

Ob weltweites Echtzeitstreaming in 4K aus der Wiener Oper, Livekameratechnik für Red Bull, Studioequipment für TV-Sender oder innovative Multicopter von Weltmarktführer DJi – die ETAS High-Tech Systems GmbH mit Sitz in Wien bietet eine Vielzahl an maßgeschneiderten Lösungen und serviceorientierten Dienstleistungen im Medienbereich. Nun wird zur Verstärkung des Teams ein Account Manager Multicopter & Photo Equipment (m/w) gesucht.


Wolfgang Schalko, 6.9.2018

Drive your Region

Bild

Electrolux sucht Außendienstmitarbeiter (m/w/d) Elektrohandel Region T/V

Sie wollen nicht nur das neueste Produkt oder die aktuellste Technologie auf den Markt bringen, sondern das Leben Ihrer Kunden jeden Tag besser machen. Dann ist wahrscheinlich die folgende Ausschreibung von Electrolux für Sie interessant. Der Hausgeräte-Hersteller sucht einen Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für die Region Tirol und Vorarlberg.


Stefanie Bruckbauer, 5.9.2018

[HOT!] „Drohendem Stillstand im Privatkundengeschäft entgegenwirken“

Bild

Suntastic.Solar verlängert PV-Förderung in Österreich

Nachdem die Fördertöpfe leer sind (E&W Online berichtete), hat sich der Photovoltaik-Spezialist Suntastic.Solar entschlossen, gemeinsam mit seinen internationalen Lieferanten für den Staat einzuspringen und eigenständig eine Photovoltaik- Förderung bereitzustellen. Angeboten wird diese Förderung über das österreichweite Partnernetzwerk von Suntastic.Solar.


Wolfgang Schalko, 4.9.2018

[HOT!] Sandra Kolleth folgt Martin Melzer

Bild

Miele Österreich mit neuer Geschäftsführung

Sandra Kolleth übernimmt mit November 2018 die Leitung von Miele Österreich, Slowenien und Kroatien. Der bisherige Geschäftsführer Martin Melzer stieg zum Regional Managing Director auf und leitet – aktuell noch zusätzlich zu seinen Aufgaben in Österreich – bereits seit Jahresanfang die Region Südeuropa, Mittlerer Osten und Afrika.


Stefanie Bruckbauer, 29.8.2018

[HOT!] Interner Nachfolger für Helmut Kuster gefunden

Bild

Gregor Novotny wird neuer Sales Director bei Sony Österreich

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony per Ende August verlassen wird, um seine Karriere außerhalb des Unternehmens fortzusetzen (E&W Online berichtete).


Wolfgang Schalko, 28.8.2018
spacer gif