EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 22. Oktober 2018
okhilfe
spacer gif


Mit dem KBED 14200 X bringt elektrabregenz ein Kombibackrohr, das alle Vorteile eines Dampfgarers mit denen eines Backrohrs verbinden soll.

Dominik Schebach, 13.12.2017

Dampfgarer und Backrohr in einem

elektrabregenz bringt starke Kombi

Mit dem neuen Kombibackrohr KBED 14200 X will elektrabregenz alle Vorteile eines Damofgarers mit jenen eines Backrohres vereinen. Dabei kann die Dampffunktion natürlich auch mit anderen Beheizungsarten des Backofens kombiniert werden.

„Das Kombibackrohr KBED 14200 X kombiniert alle Vorteile eines Dampfgarers mit allen elektrabregenz Features, wie 3D-Kochen oder Heißluft Plus. Und das alles voll multifunktionsfähig – so lässt sich nicht nur dämpfen, backen, sondern auch eine Kombination von beidem: Fleisch- oder Fischgerichte werden so außen knusprig und innen durch den Dampf locker-saftig – einfach ideal für jede Küche,“ so Philipp Breitenecker, Head of Marketing bei der Elektra Bregenz AG.

Dampfgaren ist nicht nur die gesündeste, sondern auch eine der schnellsten und energiesparendsten Arten zu Kochen. Dabei können verschiedene Speisen wie Fisch, Fleisch, Gemüse aber auch Desserts gleichzeitig garen. Das elektrabregenz Kombibackrohr KBED 14200 X weist neben den klassischen Dampfgar-Funktionen, wie Dampfunterstützung, Dampfreinigung, Dampfgaren oder Dampfgaren mit Heißluft auch die typischen Beheizungsarten eines Backofens auf.

20 Kochfunktionen

Das Kombibackrohr KBED 14200 X von elektrabregenz bietet aber nicht nur alle Funktionen, wie ein normales Backrohr auch, sondern es kann noch einiges mehr. Insgesamt können die Benutzer unter 20 Kochfunktionen auswählen. Neben klassischen Funktionen wie Unterhitze, Ober- und Unterhitze oder Warmhalten, gibt es noch Heißluft Plus, Heißluft Plus Eco, Niedrigtemperaturgaren, Flächengrill, Grill, Umluftgrill, Langsam Kochen, Teig, Auftauen, 3D-Kochen, Pizzastufe oder Auftauen mit Dampf.

Zusätzlich verfügt das KBED 14200 X auch über einige bekannte elektrabregenz Features wie das 3D-Kochen. Hier sind Ober-/Unterhitze und Heißluft Plus gleichzeitig in Betrieb. Die Temperatur entwickelt sich aufgrund konstanter Luftzirkulation gleichmäßig und so können die Speisen ausgewogen garen. Daher ist es möglich, mehrere Speisen gleichzeitig zuzubereiten. Eine weitere Funktion ist eine eigene Pizzastufe, bei der, der Heißluft noch eine extra Unterhitze zugeschaltet wird. So entstehen besonders knusprige Pizzen. Auch das Einkochen in Einmachgläsern gelingt mit der eigens dafür geschaffenen Funktion im Handumdrehen. Die fest verschlossenen Gläser können in der im Zubehör enthaltenen und mit Wasser gefüllten Fettpfanne so lange vor sich hinköcheln, bis die Flüssigkeit in den Gläsern Bläschen wirft. Nach einem weiteren Schwitzen ist das Eingemachte fertig.

Das Kombibackrohr überzeugt dabei nicht nur durch seine Features, sondern dank der Easy Clean Funktion lässt sich auch alles problem- und mühelos reinigen. Wie alle elektrabregenz Geräte aus Edelstahl hat auch der KBED 14200 X eine Spezialbeschichtung gegen Fingerabdrücke. Durch ein programmierbares animiertes Elektronikdisplay mit einem Touch-Bedienfeld lässt sich das Kombibackrohr einfach steuern. Das Kombibackrohr KBED 14200 X ist in der Energieklasse A+.

 

 

Dominik Schebach, 13.12.2017