EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 20. November 2017
okhilfe
spacer gif

Im Unternehmen von Mechatroniker Wolfgang Geischläger in Wien Erdberg wurden die innovativen LED-Platinen nicht nur entwickelt, auch die Fertigung erfolgt vor Ort.

Zu diesem Artikel gibt es folgende weiteren Informationen:

> Download


Wolfgang Schalko, 13.12.2013, Story-Link:1312027

Innovation einer Erdberger Schmiede

Platinen ohne Trafo: LED-Revolution aus Wien

An der bei Klein- und Mittelbetrieben oft mangelnden Innovationskraft fehlt es Wolfgang Geischläger und seiner W. Geischläger GmbH im 3. Wiener Gemeindebezirk definitiv nicht: Gemeinsam mit einem deutschen Partner ist es gelungen, LED-Platinen zu entwickeln, die ohne Vorschaltgerät auskommen, dimmbar und noch dazu erschwinglich sind.

Die LED-Platinen aus Geischlägers Schmiede (zu finden unter www.lgk.at) sind 1,5 mm dünn, erreichen einen Wirkungsgrad von 100 Lumen/Watt, kommen ohne Vorschaltgerät aus und benötigen auch keinen Kühlkörper. „LED-Platinen ohne Trafo bedeuten einen gewaltigen Schritt", so Geischläger, „denn das Vorschaltgerät ist für rund 10% des Strombedarfs verantwortlich, nimmt vergleichsweise viel Platz ein und kann noch dazu kaputt werden – gibt es Probleme oder Ausfälle bei LEDs, dann in 90-95% der Fälle aufgrund eines kaputten Vorschaltgeräts." Die innovativen LED-Platinen sind in verschiedensten Bauformen und Leistungsklassen verfügbar sowie via Phasenabschnittsdimmer flimmerfrei bis auf 30% dimmbar. Ein gutes Argument ist auch der Preis: Ein Umbausatz inkl. aller Teile (wie Bleche, Klemmen etc) für eine 16 Watt Platine kommt auf etwa 60-70 Euro.

Eingesetzt werden sollen die – übrigens allesamt in Erdberg gefertigten – LED-Platinen für Speziallichtlösungen, zur Nachrüstung und bei Reparaturen von kaputten LED-Leuchten. Nachdem die Projekte mit Partnern abgeickelt werden, sucht man für die Umsetzung vor Ort auch noch E-Installationsbtriebe bzw Licht- und Elektrotechniker.

Datenblätter zu den verfügbaren Platinen sowie eine Auswahl an Leuchten-Kreationen finden Sie als PDF-Dateien im Anhang. Weitere Infos gibt's in der aktuellen E&W-Dezemberausgabe sowie direkt bei der W. Geischläger GmbH.

Wolfgang Schalko, 13.12.2013, Story-Link:1312027