EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 1. September 2014
okhilfe

„mi“-Leistungsspiegel

Bild

6. Sieg in Folge für Nivona

Die Fachhandelsmarke Nivona wurde auch im Jahr 2014 von mehr als 10.000 Elektrofachhändlern in Deutschland zur Nr. 1 unter den Kaffee-Vollautomaten-Anbietern gewählt. „Dies ist bereits der 6te Sieg in Folge!“, wie Mario Bauer, GF der M.Bauer Handelsvertretung informiert.


Stefanie Bruckbauer, 1.9.2014

„Clean Angel“

Bild

Neue Staubsauger-Range von Trisa

Der Schweizer Kleingerätespezialist Trisa Electronics wird dem Fachhandel dieses Jahr auf der Futura „Clean Angel" vorstellen, eine neue Staubsauger-Range, die nicht nur tadellos saugt, sondern natürlich auch den neuen EU-Vorgaben entspricht...


Stefanie Bruckbauer, 1.9.2014

Christian Pernusch

Bild

Branchenprofi sucht neue Herausforderung

Christian Pernusch, zuletzt fast sechs Jahre bei LG als Key Account Manager für den Vertrieb von Weißware im Elektrofachhandel verantwortlich, sucht eine neue Herausforderung in der Branche, bevorzugt im Vertrieb (auch AD), als Key Account- bzw Sales-Manager oder im mittleren Management. Der 44-jährige Branchenkenner kann auf umfassende Erfahrung im Möbel- sowie Elektrohandel sowie beste Kontakte in der Handelslandschaft zurückgreifen.


Wolfgang Schalko, 1.9.2014

SDHC/XC- und microSDHC/XC-Karten mit UHS Speed Class 3 UHS-I

Bild

Hama bringt ultraschnelle Speicherkarten für 4K

4K ist auf den diesjährigen Großmessen der ultimative Trend, wenn es um scharfe und detailreiche Aufnahmen geht. 4K steht für extrem schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten und eine viermal höhere Auflösung als Full-HD. Das bedeutet mehr Details, sattere Farben und das alles ohne Zeitverzögerung. Nur leider bringt die beste Kamera mit 4K- und UHS-Ausstattung nichts, wenn die Speicherkarte nicht mithalten kann…


Wolfgang Schalko, 1.9.2014

Wettbewerbsverzerrung?

Bild

BWB untersucht Preisentwicklung im Mobilfunk

Die jüngste Runde an Preissteigerungen im Mobilfunk hat nun die Regulierungsbehörde auf den Plan gerufen. Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) hat vergangenen Freitag bekannt gegeben, dass eine Untersuchung der gesamten Telekombranche zur Entwicklung der Preise eingeleitet wurde. In einem ersten Schritt wurden von den Betreibern Auskünfte zur Preisgestaltung angefordert.


Dominik Schebach, 1.9.2014

Mafo-Elektronikmärkte-Markenranking

Bild

Saturn vor Media Markt

Der deutsche Online-Marktforscher mafo.de hat sich wieder einmal die Markenstärke von Elektronikmärkten angesehen. Dafür wurden rund 500 Deutsche zu Markenbekanntheit, Markenimage, Claimstärke und Differenzierungsstärke (zum Mitbewerb) deutscher Elektronikmärkte befragt. Das Ergebnis zeigt: Saturn ist allen überlegen, auch der eigenen Schwester Media Markt.


Stefanie Bruckbauer, 1.9.2014

Im Bereich Hausgeräte

Bild

HB Austria sucht Verstärkung im Westen

Zur Verstärkung des Hausgeräte-Vertriebsteams sucht HB Austria zum ehestmöglichen Zeitpunkt einen Außendienst-Reisenden für das Gebiet Vorarlberg, Tirol und Salzburg. Aussagekräftige Bewerbungen bzw. Anfragen an Gerhard Reindl, eMail: greindl@hb-europe.com.


Wolfgang Schalko, 29.8.2014

StiWa testet Wäschetrockner

Bild

Bestnote für AEG

Die Stiftung Warentest nahm elf Wäschetrockner mit Wärmepumpentechnik unter die Lupe, hat sie verglichen und getestet - dabei schnitt das AEG Modell T77684EIH mit 1,9 Punkten und der Gesamtnote „Gut“ am besten ab.


Stefanie Bruckbauer, 29.8.2014

Ein Mobiltelefon fürs Wesentliche

Bild

TechniSat launcht das TechniPhone ISI

Nachdem TechniSat mit dem TechniPhone 4 kürzlich sein erstes Android-Smartphone auf den Markt gebracht hat, folgt nun mit dem TechniPhone ISI ein Mobiltelefon mit einfachster Bedienung sowie komfortabel großen Tasten und extragroßer Schrift. Damit ist es das ideale Telefon für alle, die mit einem Mobiltelefon vor allem eines wollen: Überall telefonieren und erreichbar sein.


Wolfgang Schalko, 28.8.2014
DiTech-Insolvenz

Bild Drei Filialen eröffnen am 1. September

DiTech kehrt zurück

Es ist soweit. Knapp vier Monate nach der Insolvenz werden die ersten drei DiTech-Filialen wieder aufsperren. Am Montag den 1. September sollen die Standorte in der Lugnercity in Wien, im EKZ CYTA in Innsbruck sowie in der Inglitschstraße in Klagenfurt wieder aufsperren. Der Online-Shop soll Kunden bereits ab dem 31. August wieder zur Verfügung stehen.


Dominik Schebach, 28.8.2014
Verkauf der Konkursmasse rechtswirksam
Fix: DiTech geht an e-tec

Wolfgang Schalko, 10.6.2014
Wiederauferstehung
E-Tec will DiTech kaufen

Dominik Schebach, 3.6.2014

IFA-Trend 2014

Bild

Haushaltsroboter auf dem Vormarsch

Der Markt für Haushaltsroboter wächst und wächst und die Geräte erobern immer neue Aufgabenfelder. Laut einer Studie legten sich im Jahr 2013 300.000 deutsche Haushalte einen Roboter zu. Darüber hinaus kann sich jeder zweite Deutsche vorstellen, künftig einen Roboter für die Hausarbeit einzusetzen.


Stefanie Bruckbauer, 28.8.2014

Verpflichtend ab 1. September

Bild

EU-Label für Staubsauger

Wie der FEEI noch einmal in Erinnerung ruft, dürfen ab 1. September nur noch Staubsauger mit einer Leistung von unter 1.600 Watt in Verkehr gebracht werden. Darüber hinaus wird ebenfalls mit 1. September 2014 das EU-Energielabel für Staubsauger verpflichtend eingeführt – dieses sorgt, wie der FEEI sagt, „für mehr Transparenz bei Bodenpflege-Geräten“.


Stefanie Bruckbauer, 28.8.2014

Jubiläum mit einer besonderen Überraschung

Bild

35 Jahre EP:Elektrocenter Veit – Straßenname als Geschenk

1979 gründete Ewald Veit einen kleinen Elektrobetrieb in Fladnitz. Bis heute steht Elektrocenter Veit für umfangreiche Serviceleistungen und den Verkauf von Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräten. Besonders spezialisiert ist das Mitglied der ElectronicPartner-Verbundgruppe auf SAT-Installationen und –Vertrieb.


Wolfgang Schalko, 28.8.2014

Tipps & Tricks

Bild

Panasonic: das perfekte TV-Set-up für den Gamer

Ob erfahrene Zocker oder Gelegenheitsgamer, Ego-shooter oder Torjäger, die junge oder ältere Generation. Beim Einschalten der Konsole wollen alle dasselbe – Abtauchen in eine andere Welt. Panasonic gibt fünf Insider-Tipps, wie das am besten geht.


Wolfgang Schalko, 27.8.2014

Geschäftserweiterung

Bild

KSI: Übernahme der Fertigung von Computerkabel Kaminek

Die Firma Computerkabel Kaminek, bisher auch bekannt für die Auftragsfertigung (Herstellung und Modifizierung) von niederstromführenden Kabeln sowie die Durchführung kleiner bis mittlerer Hausinstallationen, kleinerer Gerätereparaturen sowie Modifizierung und Anpassung von Netzteilen, hat diese Geschäftsfelder nun an die Firma Kontakt-Systeme Inter GmbH abgegeben. KSI will vieles des Bestehenden fortführen.


Karl Pichler, 27.8.2014

Expansion in Europa

Bild

Hirschmann Multimedia wählt NEDIS als Partner

Hirschmann Multimedia, eine niederländische Premiummarke bei Multimediakommunikationstechnologie für CAI, Satelliten- und Kabel-(TV)-Netzwerke, expandierte vor kurzem mit einem Sortiment an Multimediaprodukten für Endverbraucher in Europa. NEDIS wurde dafür als bevorzugter Partner ausgewählt.


Stefanie Bruckbauer, 27.8.2014

YouGov BrandIndex

Bild

„Media Markt beliebt wie Amazon“

Der YouGov BrandIndex misst die öffentliche Wahrnehmung verschiedenster Verbrauchermarken aus insgesamt 23 Branchen. Wie nun aus einer aktuellen Analyse hervorgeht, haben Media Markt und Saturn an Verbraucher-Gunst dazugewonnen – Media Markt ist sogar „inzwischen so beliebt wie Amazon“, sagt der Markenmonitor.


Stefanie Bruckbauer, 27.8.2014

Desire 510

Bild

HTC bringt LTE für alle

Die nächste Mobilfunkgeneration steht vor der Tür. Bisher waren allerdings nur die Highend-Smartphones für LTE ausgerüstet. Doch mit dem HTC Desire 510 kommt die Technologie nun auch ins Einstiegssegment. Es ist das derzeit preisgünstigste LTE-Smartphone, das auf den Markt kommt, das gleichzeitig ein leistungsstarker Multimedia-Allrounder ist.


Dominik Schebach, 27.8.2014

Das Ende von Plasma TV?

Bild

LG steigt aus

Nach Panasonic und Samsung, plant nun – wie Medien berichten - offenbar auch LG den Ausstieg aus dem Plamsa TV Geschäft. Dann hätten sich alle großen Hersteller aus diesem Segment zurückgezogen und Plasma könnte schon nächstes Jahr Geschichte sein.


Stefanie Bruckbauer, 26.8.2014
zurück  Seite 1 von 189  weiter>

[HOT!] Drei Filialen eröffnen am 1. September

Bild

DiTech kehrt zurück

Es ist soweit. Knapp vier Monate nach der Insolvenz werden die ersten drei DiTech-Filialen wieder aufsperren. Am Montag den 1. September sollen die Standorte in der Lugnercity in Wien, im EKZ CYTA in Innsbruck sowie in der Inglitschstraße in Klagenfurt wieder aufsperren. Der Online-Shop soll Kunden bereits ab dem 31. August wieder zur Verfügung stehen.


Dominik Schebach, 28.8.2014

Umstellung in der Telekom

Bild

Franz Schwalb-Schich verlässt HB Austria

Franz Schwalb-Schich, Leiter IT & Telekom, verlässt mit Ende September HB Austria. Für seine Entscheidung gab der Telekom-Veteran persönliche Gründe an. Die Agenden von Schwalb-Schich werden von Christian Meixner und Andreas Gamauf übernommen.


Dominik Schebach, 26.8.2014

[HOT!] 2 Millionen Euro für Fortbestand notwendig

Bild

Elektro-Shop Köck darf aufatmen: Sanierungsplan angenommen

Im Rahmen des vom Handelsgericht Wien am 13. Juni 2014 über die Elektro-Shop Köck GmbH eingeleiteten Sanierungsverfahrens mit Eigenverwaltung fand heute die Sanierungsplantagsatzung statt. Mit den erforderlichen Mehrheiten wurde von Seiten der betroffenen Gläubiger dem eingebrachten Sanierungsplan die Zustimmung erteilt, machte der KSV1870 soeben bekannt.


Wolfgang Schalko, 21.8.2014
11 Kommentare

„Durchstarten“

Bild

Intensiv-Seminar für Lehrlinge

Trainer und Unternehmensberater Manfred Missbach veranstaltet am 10. und 11. Oktober ein Spezialseminar für Lehrlinge. In zwei Tagen Intensiv-Workshop sollen die jungen Leute - vor allem jene, die mehr erreichen wollen - die Grundlagen für die erfolgreiche Tätigkeit in einer Firma erlernen. Für Unterkunft, Verpflegung und auch Spaß wird gesorgt.


Stefanie Bruckbauer, 20.8.2014

Chancengleichheit

Bild

„Endlich: Auch ausländischer Versandhandel muss zahlen!“

Wie wir wissen, herrscht zwischen österreichischen und ausländischen Online-Händlern nicht unbedingt Chancengleichheit. Die Österreicher zahlen brav ihre Abgaben, während sich ausländische Anbieter oft aus der Affäre ziehen. Damit ist jetzt Schluss, denn nun wurde eine neue Elektroaltgeräte-Richtlinie veröffentlicht, die dazu eine neue Regelung vorsieht ...


Stefanie Bruckbauer, 18.8.2014
1 Kommentar

Kellerhals scheitert mit Antrag

Bild

Etappensieg für Metro: Haas bleibt Media-Saturn-Chef

Minderheitseigentümer Erich Kellerhals ist mit seinem Antrag auf Ablöse vor Gericht gescheitert. Der Metro-Vorstand Pieter Haas bleibt auch weiterhin Geschäftsführer von Media-Saturn.


Dominik Schebach, 14.8.2014

Der erste in Österreich

Bild

Philipp Majdič eröffnet Samsung Experience Store

Eine starke Marke und ein bekannter Name in der österreichischen Elektrobranche tun sich zusammen: Am neuen Wiener Hauptbahnhof will Philipp Majdic am 10. Oktober 2014 den ersten österreichischen Samsung-Shop eröffnen. Auf insgesamt 200 Quadratmetern soll sich dort künftig alles exklusiv um die Produkte von Samsung drehen, allen voran die Flaggschiffe der Galaxy Familie, Wearables sowie die gesamte Unterhaltungselektronik.


Dominik Schebach, 8.8.2014

Erste Infos zu den neuen Modellen

Bild

UHD im Doppelpack: IFA-Vorgeschmack von Loewe

Beim TV-Hersteller Loewe ist der Neustart gelungen. Das Unternehmen wird das erste Geschäftsjahr nach der Übernahme durch eine Investorengruppe positiv abschließen und zur IFA in Berlin sein neues Premiummarken-Konzept vorstellen. Innovative Technik, herausragendes Design und exklusive, individuelle Produkte werden auch künftig das Angebot von Loewe charakterisieren – wie ein Blick auf die beiden neuen Modelle Loewe Art und Loewe Connect zeigt.


Wolfgang Schalko, 6.8.2014

Wie tickt der Kunde von morgen?

Bild

Futura: Prominent besetztes Podium diskutiert neue Wege für den Handel

Nomen est omen – die Futura, seit 15 Jahren die wichtigste heimische Fachmesse im Bereich Elektro- und Elektronikindustrie, steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Zukunft. Erstmals können die rund 8.500 Fachbesucher und rund 300 Aussteller kostenlos an zwei hochkarätigen Podiumsdiskussionen zu dringenden Themen der Branche teilnehmen. Motiv- und Marktforscher, Service-Design-Experten und Handelsgrößen diskutieren an zwei Tagen den „Handel im Wandel“ und die „Neuen Werte, neue Wünsche“ der Kunden von morgen.


Wolfgang Schalko, 5.8.2014

[HOT!] E&W – in eigener Sache

Bild

Alles wird anders – und bleibt wie es ist

In den vergangenen Monaten wurde verlagsintern intensiv über umfassende strukturelle Änderungen nachgedacht, die sowohl das E&W-Magazin, als auch die Online-Aktivitäten (unter elektro.at) schlagkräftiger machen sollen. Im Fokus stand dabei die Überlegung, die Verlagsprodukte in einem diversifizierten Umfeld in Ruhe weiterentwickeln und an sich verändernde Marktentwicklungen rasch und flexibel anpassen zu können. Das Ergebnis: Nach 32 Jahren bekommt die E&W mit 1. September 2014 eine neue unternehmerische Heimat. Alles wird anders – und bleibt doch, wie es ist. Irgendwie.


Andreas Rockenbauer, 23.7.2014
4 Kommentare

Volles Programm

Bild

Technologie-Offensive auf der Futura 2014

Von 18. bis 21. September findet die 16. Ausgabe der Fachmesse für Unterhaltungselektronik, Haushaltstechnik und Telekommunikation statt und es soll dieses Jahr „eine starke Futura“ werden, wie der Veranstalter sagt. Rund 300 Marken, die neuesten Trends und ein Rahmenprogramm mit zahlreichen Highlights - wie zB einer Podiumsdiskussion mit Dr. Helene Karmasin sowie Wolfgang Elsäßer, oder der Preisverleihung „Elektrohandelsprofi“ - sollen dafür sorgen. Darüber hinaus gibt es auch heuer wieder neue Tools für eine effiziente Messeplanung: So hat man u.a. erstmals die Möglichkeit zum „Speed Dating“ ...


Stefanie Bruckbauer, 22.7.2014

[HOT!] Köck-Insolvenz: Gegendarstellung von René Meinert

Bild

„Behauptung aus der Luft gegriffen“

Für die Insolvenz von EP:Köck wird auch ein misslungenes Deutschland-Engagement verantwortlich gemacht, wie wir in der Printausgabe der E&W 7-8/2014 berichteten. Der ehemalige deutsche Geschäftspartner von EP:Köck, Rene Meinert, hat uns nun aus Las Vegas nochmals seine Sicht der Dinge übermittelt. Lesen Sie seine Gegendarstellung in diesem Beitrag.


Dominik Schebach, 17.7.2014
29 Kommentare

[HOT!] EP:Kurz – Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung

Bild

„Jetzt heißt es kämpfen, kämpfen, kämpfen”

Seit vergangenem Jahr fährt KR Erich Kurz ein striktes Restrukturierungsprogramm, die offenen Posten wurden halbiert, die Geschäftsfläche verkleinert, Bankverbindlichkeiten und Überziehungsrahmen auf Null gestellt und insgesamt 600.000 Euro privates Geld ins Unternehmen geschossen – am 11. Juli wurde jetzt der hoffentliche letzte Akt vor dem Neustart eingeleitet: Mit einem Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung. Kurz: „Ich habe zu Jahreswechsel aus Kostengründen sogar meine private Krankenversicherung gekündigt, weil ich alles versuchen will, damit es wieder aufwärts geht.”


Andreas Rockenbauer, 15.7.2014
6 Kommentare