EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 24. Juli 2017
okhilfe
spacer gif
elektro.at am Sonntag - KW 29

Hier finden Sie unsere gesammelten Gedanken, Meinungen und Ideen vom elektro.at Sonntags-Newsletter der KW 29.


Bild Zukünftige Trends in der Telekommunikation

„Smartphones: Nach dem Zustand der Verklärung"

Das sich ändernde Kommunikationsverhalten der Endkunden, die neue Möglichkeiten mit smarten Assistenzsystemen, Sprachsteuerung und neuen Interfaces berührt natürlich auch die Geschäftsmodelle der Netzbetreiber. Für die E&W 7-8/2017 sprachen wir mit Günter Lischka, Senior Head of Marketing von Drei, der für den Betreiber die neuen Trends der Mobilkommunikation im Auge behält. Lesen Sie hier das gesamte Interview


Dominik Schebach, 23.7.2017
Aus der Seele gesprochen
Blick aus einem anderen Fenster

Wolfgang Grasl, S. Bruckbauer, 23.7.2017

Stefanie Bruckbauer, 23.7.2017
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar

Vom Lehrling zum Chef

Bild

Red Zac Kammerhofer: „Lehre als Chance!“

Die beiden Geschäftsführer von Red Zac Elektro Kammerhofer & Co. in Steyr, Ernest Schulz und Andreas Flath, wollen jungen Menschen Mut zu einer aktiven Karrieregestaltung machen. Das Motto: „Mach eine Lehre und glaub an dich, dann sind dir keine Grenzen gesetzt“. Die beiden wissen wovon sie reden, denn sie begannen selbst als Lehrlinge in jenem Betrieb, den sie heute leiten.


Stefanie Bruckbauer, 21.7.2017

„15 Sicherheitslücken entdeckt“

Bild

Verbraucherzentrale NRW: Klage gegen Media Markt in Köln

Wie Medien berichten, klagt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen einen Media Markt in Köln. Der Grund: Dieser Media Markt hätte Smartphones mit schwerwiegenden Sicherheitslücken an Konsumenten verkauft.


Stefanie Bruckbauer, 21.7.2017

Familienzuwachs

Bild

Neue Philips Shoqbox SB500A

Wie Gibson Innovations verspricht, liefert der neue Philips Bluetooth Speaker Shoqbox SB500 „großen Sound und explosive Bässe. Ob am Strand, beim Grillen, oder bei der Kanu-Tour“, so der Hersteller.


Stefanie Bruckbauer, 20.7.2017

Bitkom-Befragung

Bild

„Preis und Auswahl schlagen persönlichen Kontakt“

Eine neue Erhebung des Digitalverbandes Bitkom bringt interessante Ergebnisse zutage: Beim Online-Shopping schlagen Preis und Auswahl den persönlichen Kontakt. Rund die Hälfte der (mehr als tausend befragten) Online-Shopper schätzt die Anonymität im Netz und jeder Dritte findet den Service online besser als im stationären Handel.  


Stefanie Bruckbauer, 19.7.2017
Zu diesem Eintrag gibt es 3 Kommentare

Sprachassistent nun auch in deutscher Sprache

Bild

Google Home kommt nach Deutschland

In den USA ist er bereits seit letztem Jahr verfügbar, nun kommt Googles Lautsprecher mit eingebautem Sprachassistenten „Google Home“ auch nach Deutschland – klarerweise in deutscher Sprachausgabe.


Stefanie Bruckbauer, 19.7.2017

Über den Rand

Bild

Revolution in der Zahnpflege?

Für die einen ist es eine Qual, für die anderen tägliche Routine, die leicht von der Hand geht: Das Zähneputzen. Das Österreichische Start-Up Amabrush stellte nun ein Gerät vor, das optisch an einen Schnuller erinnert, die Zähne allerdings in nur zehn Sekunden vollautomatisch reinigen soll.


Stefanie Bruckbauer, 18.7.2017

Mit Stolz

Bild

Red Zac Lehrling ist „Elektrohandelsprofi 2017"

Beim österreichischen Lehrlingswettbewerb „Elektrohandelsprofi 2017“, der vom Lehrlingsausschuss im Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels in der Wirtschaftskammer Österreich veranstaltet wurde (E&W berichtete), setzte sich dieses Mal ein Red Zac Lehrling durch. Die junge Auszubildende Joanna Oberhofer aus Pfunds darf sich über den Sieg freuen. Ihre Chefs Günther und Beate Handle sowie Kooperations-Vorstand Alexander Klaus sind mehr als stolz.


Stefanie Bruckbauer, 18.7.2017

Verändertes TV-Verhalten

Bild

Neugründung von TV Plattform Österreich

Wie der FEEI informiert kam es im Juni 2017 zur Neugründung der TV Plattform Österreich. Diese soll Raum zum Austausch über Veränderung im TV-Verhalten bieten. Das Medium TV, egal auf welchem Bildschirm oder Übertragungsweg, soll wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt werden. Eingebunden sind Hersteller, Rundfunkanstalten, Infrastrukturbetreiber, Content-Providern und Handel.


Stefanie Bruckbauer, 18.7.2017

A.T. Kearney: „NextGen Video: Winning in the New Video Environment“

Bild

„TV-Revolution wird Österreich erfassen“

A.T. Kearney beurteilt in seiner Studie „NextGen Video: Winning in the New Video Environment“ Veränderungen und neue Geschäftsmodelle des globalen TV-Marktes. Es geht darum, wie viel Veränderung jedes Land in den nächsten fünf Jahren erwarten kann. Das Fazit: Das Fernsehverhalten wird sich weltweit rapide ändern, auch in Österreich.


Stefanie Bruckbauer, 18.7.2017

Gekürt von Euronics

Bild

Electrolux ist „Supplier of the Year”

Die Einkaufskooperation Euronics International vergibt jedes Jahr den renommierten „Supplier of the Year“ Award.  In der Kategorie „Weiße Ware“ ging die Auszeichnung dieses Mal an Electrolux.


Stefanie Bruckbauer, 18.7.2017

„Saturn verweigert verpflichtende Rücknahme von Energiesparlampen“

Bild

Deutsche Umwelthilfe geht gegen Elektronikmarktkette vor

Seit einem Jahr verpflichtet das ElektroG Unternehmen in Deutschland ab einer gewissen Größe zur kostenfreien Rücknahme von Elektroaltgeräten. Wie die Deutsche Umwelthilfe (nach einem Testkauf) behauptet, missachtet die Elektronikkette Saturn in Deutschland die gesetzliche Rücknahmepflicht und verweigert die Abgabemöglichkeit ausgedienter Energiesparlampen. Nun geht die Deutsche Umwelthilfe rechtlich gegen den Elektroriesen vor.


Stefanie Bruckbauer, 17.7.2017

Gfu Studie 2017

Bild

Trends in der Consumer- & Home Electronics

Die jährlich durchgeführte gfu Studie befasst sich mit den Konsumtrends in der Consumer- und Home Electronics, genauer gesagt mit Motiven, Einstellungen und Kaufkriterien. Die Ergebnisse der diesjährigen Ausgabe zeigen u.a.: Die Technik-Nutzung bleibt auf hohem Niveau, ist aber altersabhängig. Zudem ist die Ausgabebereitschaft hoch, steht allerdings in Diskrepanz zur tatsächlichen Ausgabe.  


Stefanie Bruckbauer, 17.7.2017

Das Europäische Parlament fordert

Bild

Elektrogeräte sollen „länger leben“!

Damit die Wirtschaft floriert, sollten Verbraucher möglichst oft neue Produkte anschaffen. Mit einem neuen Regelwerk und Zertifikaten will die EU nun die Lebensdauer von Elektrogeräten nach oben schrauben.


Stefanie Bruckbauer, 17.7.2017
Zu diesem Eintrag gibt es 2 Kommentare

„Onlinehändler erfüllen oftmals nur Basisanforderungen“

Bild

ECC Köln: Produktpräsentation im Online-Shop

Das ECC Köln befragt für seinen e-KIX monatlich vorwiegend kleine und mittlere Onlinehändler. Diesen Monat wurde dabei die Produktpräsentation in Online-Shops genauer unter die Lupe genommen. Das Resultat: Die Präsentation der angebotenen Produkte im Netz ist laut Ansicht der befragten Händler ein entscheidendes Differenzierungskriterium.


Stefanie Bruckbauer, 17.7.2017
zurück  Seite 1 von 380  weiter>
spacer

Sommerpause sozusagen

Bild

E&W-Redaktion im Journaldienst

Liebe Leserinnen und Leser, in den kommenden Wochen lassen wir es ein wenig ruhiger angehen. Die Mitglieder der Redaktion nutzen den Sommer zur Erholung, damit wir auch im Herbst wieder mit voller Kraft für Sie da sein können. Ganz müssen Sie allerdings nicht auf uns verzichten: Ein Redaktionsmitglied wird weiterhin immer ein Auge auf das Geschehen werfen, um Sie laufend über die wichtigsten Entwicklungen in der Branche zu informieren.


Dominik Schebach, 14.7.2017

[HOT!] Morgen geht es an die Börse

Bild

Metro Group: Die Spaltung ist besiegelt

Der Mutterkonzern von Media-Saturn, die Metro Group, hat ihr Ziel erreicht. Wie das Unternehmen heute mitteilte, hat das Amtsgericht Düsseldorf als zuständiges Registergericht heute, 12. Juli, die Aufspaltung des Konzerns in zwei Unternehmen – eines für den Lebensmittel-, eines für den Elektron-Handel – eingetragen. Die Spaltung ist damit wirksam. Noch anhängige Klagen gegen die Aufteilung gehen nun den Rechtsweg, können die Spaltung aber nicht weiter aufhalten.


Dominik Schebach, 12.7.2017

TU Studie „Stromzukunft Österreichs 2030" – zu 100% EE

Bild

Kostenvorteil liegt auf Seite der Erneuerbaren

Will Österreich seine Verpflichtungen aus dem Pariser Klimaschutzabkommen von 2015 erfüllen, dann muss es sich möglichst schnell von den fossilen Energieträgern in der Stromerzeugung verabschieden. Wurde bisher bezweifelt, dass sich 100% des benötigten Stroms mit PV, Wind oder Wasserkraft bereitstellen lassen, so zeigt nun eine Studie der TU Wien, dass das mit ein wenig politischen Willen bis 2030 möglich wäre – mit einem deutlichen wirtschaftlichen Kostenvorteil für Österreich.


Dominik Schebach, 11.7.2017
1 Kommentar

[HOT!] Expedition Kunde – Die Digitalisierung im Handel

Bild

Die E&W 7-8/2017 ist da

Die Digitalisierung des täglichen Lebens bekommt der Handel besonders zu spüren. Für die jüngste Ausgabe der E&W haben wir uns deswegen des Themas genauer angenommen. Dazu berichten wir in der E&W 7-8/2017 über den 17. eCommerce Day des österreichischen Handelsverbandes, bringen eine Zusammenfassung vom 4. Technical Consumer Goods Retail Summit in Berlin, dem E-Day der Wirtschaftskammer und werfen auch einen Blick auf die heraufziehenden Veränderungen beim Datenschutz. Aber natürlich gibt es noch viel mehr zu berichten. Holen Sie sich hier eine kleine Vorschau auf die E&W 7-8/2017. Jetzt in Ihrer Post.


Dominik Schebach, 11.7.2017

Motto „Einfach Mehrsehen“

Bild

HD Austria startet neuen Markenauftritt

Vielfältige TV-Angebote, maßgeschneidert für jeden einzelnen Fernsehzuschauer. Dieses Versprechen ist Basis des neuen Markenauftritts, den HD Austria im Juli startet. Im Zentrum stehen der neue Marken Claim „Einfach Mehrsehen“ und ein abstrahiertes Kaleidoskop als Logo.


Wolfgang Schalko, 11.7.2017

[HOT!] Neuer und alter BIM über Errungenschaften und aktuelle Herausforderungen

Bild

Gerald Prinz und Joe Witke im Gespräch

Im Frühjahr hat Tirols Landesinnungsmeister Gerald Prinz planmäßig die Agenden als Bundesinnungsmeister von Joe Witke übernommen. E&W traf die beiden zum Interview, um einen Blick zurück – auf die zahlreichen Errungenschaften der letzten Jahre – und natürlich nach vorne zu werfen – etwa, wie es im Clinch mit dem Bundesverband PV Austria weitergeht.


Wolfgang Schalko, 7.7.2017

[HOT!] Bewährtes Team wieder vereint

Bild

Jürgen Imandt bei Revox

Schließlich kommt zusammen was zusammen gehört. Es hat zwar etwas länger gedauert, als ursprünglich angenommen, aber hinter den Kulissen hat sich in den vergangenen Monaten etwas zusammengebraut. Jetzt ist es offiziell: Nach Anton Schalkamp und Uli Hempel ist nun auch der ehemalige Bose-Manager Jürgen Imandt bei Revox an Bord gegangen. Gemeinsam schicken sie sich an, die einstige Bose-Erfolgsgeschichte mit der Schweizer Traditionsmarke zu wiederholen.


Dominik Schebach, 6.7.2017

Neuer Ansprechpartner für West-Österreich

Bild

Samuel Haider verstärkt COMM-TEC

Zusätzlich zu Verkaufsleiter Klemens Hinterberger hat COMM-TEC Samuel Haider als neuen Fachhandels-Betreuer für Kunden in West-Österreich an Bord geholt. Die beiden Branchenprofis kennen sich bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit bei BenQ.


Wolfgang Schalko, 5.7.2017

[HOT!] Termin steht fest – neue Themen

Bild

Power-Days 2019 mit Weiß- und Braunware

Als Termin für die Power-Days 2019 hat Veranstalter Reed Exhibitions 13. bis 15. März 2019 festgelegt. Dabei will Reed auch die Weiß- und Braunware mit an Bord holen. Der Messestandort ist wieder Salzburg.


Dominik Schebach, 4.7.2017
1 Kommentar

[HOT!] Media-Saturn gegen Majdic

Bild

Redcoon-Rückabwicklung: Theaterdonner oder Altlasten?

Die Story von der beabsichtigen Rückabwicklung des Redcoon-Kaufs durch Media-Saturn hat uns nicht ruhen lassen. Die Neubewertung von Redcoon in der Chefetage von Media-Saturn-Mutter Metro kommt jedenfalls nach einer Steuernachzahlung in Millionenhöhe, die zusätzlich zum operativen Verlust die Konzernbilanz belastet hat.


Dominik Schebach, 30.6.2017

[HOT!] Nach sechs Jahren

Bild

Media-Saturn will Redcoon-Kauf rückabwickeln

Wie die deutsche Lebensmittelzeitung berichtet, erwägt Media Saturn eine Rückabwicklung des Redcoon-Kaufes. Demnach fordert der Konzern bis zu 300 Mio Euro von den damaligen Gesellschaftern Reiner Heckel, Hannes Majdic und Jürgen Bartsch. Die Summe setze sich aus dem Kaufpreis sowie den bisherigen Verlusten der E-Commerce-Plattform zusammen.


Dominik Schebach, 27.6.2017
9 Kommentare

[HOT!] Nach dem Austritt: Verhärtete Fronten zwischen PV Austria und der Elektroinnung

Bild

Kronberger: „Innung ist aus dem Rennen”

Im April hat die Elektrotechnik-Bundesinnung beschlossen, den Bundesverband Photovoltaic Austria zu verlassen (samt den Landesinnungen). Für PVA-Präsident Hans Kronberger ist und bleibt die Entscheidung vor allem eines: unverständlich. Warum, legt er im exklusiven E&W-Interview – der Coverstory der soeben erschienenen Ausgabe 6/2017 – ausführlich dar. Im Folgenden ein Abriss der Ereignisse, weitere Ausführungen Kronbergers sowie die Argumentation der „Gegenseite”.


Wolfgang Schalko, 23.6.2017

[HOT!] 2 Tage im September im Design Center Linz

Bild

Red Zac Vertriebsevent im Herbst

Als klar wurde, dass es im Herbst 2017 keine Neuauflage von AELVIS und Futura geben wird, kündigte Red Zac an, auf jeden Fall eine Veranstaltung für die Kooperationsmitglieder zu machen – ob mit oder ohne Beteiligung anderer Branchenplayer. Nun ist es fix: Red Zac macht wieder sein eigenes Ding! Im September in Linz.


Stefanie Bruckbauer, 23.6.2017

Die Kunden der Zukunft wollen Personalisierung und Vertrauen

Bild

A.T. Kearney: „Radikale Marktveränderung bis 2027“

Eine weltweite Studie der global agierenden Unternehmensberatung A.T. Kearney sagt „radikale Marktveränderung bis zum Jahr 2027“ voraus. Vor allem die großen Player müssten sich auf einen radikalen Wandel einstellen. Die Kunden der Zukunft wollen dann hingegen Personalisierung und Vertrauen.


Stefanie Bruckbauer, 23.6.2017
spacer gif