EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Samstag, 18. November 2017
okhilfe
spacer gif

Ein völlig neuartiges Verstärkerkonzept trifft luxuriöses, auf den perfekten Klang zugeschnittenes Design – mit dem neuen Orpheus stellt Audioexperte Sennheiser ein wahres Meilenstein-Produkt vor.




Das Jahr der großen Töne:

Die E&W-Initiative beleuchtet das Thema Audio aus allen Perspektiven – Grundlagen, Trends, Marktzahlen, Meinungen, Produkten, Lieferanten uvm.



High-End HiFi-Genuss ohne Kabel
Heco: Neue Standlautsprecher Ascada 600 Tower

Wolfgang Schalko, 18.12.2015
Wireless Lazer-Sound in neuer Farbe
Der Magnat LZR 588 BT kommt in Silver vs. Orange

Wolfgang Schalko, 18.12.2015
Multiroom-Innovation für Anspruchsvolle
Audio Tuning bringt smarte Wireless Hifi-Lösung mit Hi-res

Wolfgang Schalko, 16.12.2015
Einzelhandelsaktivitäten werden eingestellt
Styria HiFi: Neuer Standort und nur noch B2B

Wolfgang Schalko, 1.12.2015
Kabellos genießen
Neuer Bluetooth-Kopfhörer von Metz

Wolfgang Schalko, 18.11.2015
In sechs Farben bei HZ Electronics verfügbar
Roberts Revival Mini: moderne Technik im 50er Retro-Look

Wolfgang Schalko, 17.11.2015
Ab sofort bei Audio Tuning
DacMagic XS: Neuer USB D/A Wandler und Kopfhörerverstärker von Cambridge

Wolfgang Schalko, 16.11.2015
Markt Wien Mitte macht vom „Verkaufsrecht” Gebrauch
Media Markt gibt klangBilder-Premiere

Wolfgang Schalko, 12.11.2015
Ein Stück (Audio-)Geschichte auf der klangBilder|15
Sennheiser präsentiert den Nachfolger des legendären Orpheus

Wolfgang Schalko, 9.11.2015
„Vom Stummfilm zum Blockbuster
Neue Philips Soundbar Range

Stefanie Bruckbauer, 4.11.2015
Chance DAB+
Bundesgremium schwört Handel auf Digitalradio ein

Dominik Schebach, 27.10.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 8 Kommentare
Via Software-Update
Pro-Ject Stream Box unterstützt nun TIDAL

Wolfgang Schalko, 27.10.2015
„Befreiung” der Musik
Libratone: neue Lautsprecher-Serie ZIPP mit SoundSpaces

Wolfgang Schalko, 21.10.2015
Edles Design trifft moderne Technik
Neuer Standlautsprecher „Direkt” von Heco

Wolfgang Schalko, 20.10.2015
Smarte Innovationen
Herbst-Highlights von Sonos: Trueplay und PLAY:5

Wolfgang Schalko, 16.10.2015
Wireless Sound trifft Streetwear
Neuer Bluetooth-Kopfhörer von Magnat.LZR

Wolfgang Schalko, 14.10.2015
Neu bei Audio Tuning
Kabellose Klangkünstler von Cambridge

Wolfgang Schalko, 12.10.2015
Dynamischer Heimkino-Sound und vielfältige Anschluss-Möglichkeiten
Magnat bringt neues Sounddeck 150

Wolfgang Schalko, 6.10.2015
Neuheiten von Sennheiser und Apogee ab sofort bei Grothusen
Digitale Ansteckmikrofone: Profi-Sound für iOS-Geräte

Wolfgang Schalko, 24.9.2015
Österreichische Medientage
Digitalradio Österreich: Plädoyer für DAB+

Wolfgang Schalko, 23.9.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar
Erhältlich bei Audio Tuning
Neuer Plattenspieler von Pro-Ject

Wolfgang Schalko, 22.9.2015
Neue Subwoofer-Modelle, kabelloser Transmitter und physikalische Erdung
Audio Tuning: Starkes von REL Acoustics und ein praktisches Tool von Pro-Ject

Wolfgang Schalko, 15.9.2015
Banana Wave System und Gorilla Micro Sat Bass
PL-AUDIO bringt zwei (laut-)starke Neuheiten

Wolfgang Schalko, 3.9.2015
Neuheiten von Audiquest und Cambridge
Audio Tuning: High-end Headphones & State-of-the-Art Universal Player

Wolfgang Schalko, 31.8.2015
„Für das optimale Fernseherlebnis“
Kabelloser Philips Kinnbügel-Kopfhörer SCC5001

Stefanie Bruckbauer, 28.8.2015
Onkyo High Resolution Audio Lautsprecher und Kopfhörer
Gibson Innovations: 3 neue Highlights

Stefanie Bruckbauer, 27.8.2015
„Spitze seiner Klasse und Preiskategorie“
EISA-Award: Sennheisers MOMENTUM 2 ist Europas bester Kopfhörer

Wolfgang Schalko, 26.8.2015
Bluetooth-Sportkopfhörer mit zwei Tragevarianten und Feuchtigkeitsschutz
Philips: Workout-Begleiter für jedes Wetter

Wolfgang Schalko, 24.8.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar
Seriensieger
Erneut EISA-Award für Pro-Ject

Wolfgang Schalko, 21.8.2015
Leistungsstarker Einstieg
Panasonic stellt neuen High-Res Kopfhörer HD5 vor

Wolfgang Schalko, 5.8.2015
Musiksysteme mit bis zu 2.400 Watt (RMS)
Partysound nonstop: Panasonic bringt neue Kompaktanlagen

Wolfgang Schalko, 4.8.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 2 Kommentare
Neue Kopfhörer-Serie bei Audio Tuning verfügbar
Final Audio Design wird FINAL

Wolfgang Schalko, 3.8.2015
Hochwertige Stereo Vor- und Endverstärker
Neue Parasound-Verstärker bei Audio Tuning

Wolfgang Schalko, 30.7.2015
Bluetooth-Kopfhörer mit Lautstärkebegrenzung und kindgerechter Passform
Philips: Kabelloser Spaß für Kinder

Wolfgang Schalko, 29.7.2015
Key Account Manager steigt auf
Grothusen: Klemens Hinterberger neuer Vertriebsleiter

Wolfgang Schalko, 23.7.2015
Zuwächse auch bei Österreich-Distributor Grothusen
Sennheiser schließt Geschäftsjahr 2014 mit Rekordumsatz ab

Wolfgang Schalko, 15.7.2015
Vertriebsstart mit 1. Juli
HZ Electronics holt Roberts Radio an Bord

Wolfgang Schalko, 30.6.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar
In Kürze bei Audio Tuning
Edler neuer Standlautsprecher von Sonus Faber

Wolfgang Schalko, 29.6.2015
Feature-Update
Spotify ab sofort auf Pro-Ject Stream-Boxen

Wolfgang Schalko, 26.6.2015
„Höchstleistung braucht Höhepunkte”
Panasonic startet Technics Tracks-Aktion

Wolfgang Schalko, 25.6.2015
Top-Klang, App-Steuerung und zukunftssichere Ausstattung
MaiA DS: neue Vollverstärkergeneration von Pro-Ject

Wolfgang Schalko, 24.6.2015
Plus X Award
Magnat zur „Most Innovative Brand” 2015 gekürt

Wolfgang Schalko, 23.6.2015
Hochwertiger manueller Plattenspieler
Pro-Ject RPM 3 Carbon: Audiophiler Einstieg von Audio Tuning

Wolfgang Schalko, 22.6.2015
Omnidirektionaler Sound für raumfüllendes Musikerlebnis
Samsung präsentiert 360-Grad-WLAN-Lautsprecher

Dominik Schebach, 19.6.2015
KNX-RIO-1
Neues vielseitiges KNX-Modul von Russound

Wolfgang Schalko, 17.6.2015
Mit optischem Digital- und Hochpegelausgang
Essential II DIGITAL: Plattenspielerinnovation von Pro-Ject

Wolfgang Schalko, 15.6.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar
Exklusiv bei Styria HiFi
Audio-Spezialist Advance Acoustic bringt neue Klang-Komponenten

Wolfgang Schalko, 12.6.2015
Mit Harman Kardon-Spitzensound
Neu bei Aqipa: Bluetooth-Headsets von LG

Wolfgang Schalko, 11.6.2015
Top-Neuheit bei Styria HiFi
Revival der Audio Physic AVANTI

Wolfgang Schalko, 9.6.2015
Zu jedem Bild der perfekte Ton
Sennheiser präsentiert die Drahtlos-Mikrofonsysteme AVX

Wolfgang Schalko, 8.6.2015
Erstmals Kinospot in Dolby Atmos
Panasonic inszeniert die Kultmarke Technics

Wolfgang Schalko, 8.6.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar
Distribution der Marken Polk Audio, BOOM by Polk und Definitive Technology
Aqipa holt Sound United über den Ozean

Wolfgang Schalko, 5.6.2015
Gibson Innovations präsentiert
Philips SoundStage HTL5130B

Stefanie Bruckbauer, 27.5.2015
Weltgrößte Leistungsschau der Audiobranche
HIGH END setzt erneut Maßstäbe

Wolfgang Schalko, 22.5.2015
Leistungssteigerung durch Musik
Aqipa macht „Fit für den Sommer”

Wolfgang Schalko, 15.5.2015
Neues Digitalisierungskonzept „hilft nach”
DAB+: Test ab 28. Mai, Regelbetrieb ab 2018

Wolfgang Schalko, 14.5.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 2 Kommentare
In Österreich exklusiv bei ORTNER Trading
Professionelle Technik von PL-Audio

Wolfgang Schalko, 13.5.2015
In Österreich exklusiv bei HZ Electronics
Audio Block: HiFi-News auf der HIGH END

Wolfgang Schalko, 8.5.2015
Highlight auf der HIGH END
Audio Tuning bringt neue Pro-Ject Vollverstärker

Wolfgang Schalko, 7.5.2015
Grothusen verantwortlich für die größte digitale Funkmikrofonanlage Österreichs
Eurovision Song Contest: Künstler singen mit Sennheiser

Wolfgang Schalko, 6.5.2015
Globaler Musikmarkt
Wendepunkt: Digitale Umsätze holen CD-Verkäufe ein

Wolfgang Schalko, 17.4.2015
Zu diesem Eintrag gibt es 1 Kommentar
Auftakt: Das sagt der Markt, das sagen die Menschen
E&W Audioschwerpunkt – schon gehört?

Wolfgang Schalko, 14.4.2015
5 Kommentare


Wolfgang Schalko, 9.11.2015, Story-Link:1511063

Ein Stück (Audio-)Geschichte auf der klangBilder|15

Sennheiser präsentiert den Nachfolger des legendären Orpheus

Als einer der teuersten Kopfhörer der Welt und Nachfolgemodell des legendären ORPHEUS HE 90/HEV 90, der 1991 in die (Audio-)Geschichte einging, vereint der neue Sennheiser Orpheus unvergleichliche Soundqualität mit Pionierleistungen in sowohl Design, Fertigungstechnik als auch Material. Der Hörer mit Vakuumröhren-Verstärker ist „a Reshape of Excellence“. Bevor das neue Flaggschiff-Produkt von Sennheiser Anfang/Mitte 2016 auch in Österreich erhältlich ist, wird es erstmals auf den diesjährigen klangBildern in Wien (27. – 29.11.) dem heimischen Publikum präsentiert.

Der deutsche Audioexperte Sennheiser hat es sich zum Ziel gesetzt, ein High-End-Gerät zu bauen, das so brillant klingt, als würde man direkt im Konzertsaal sitzen. 1990/1991 erreichte Sennheiser dieses Ziel und überraschte die Audiowelt mit einem Ingenieursmeisterstück, dem Orpheus. Der elektrostatische Kopfhörer mit 500-Volt-Röhrenverstärker wurde zu einer Ikone und gilt bis heute als bester Kopfhörer der Welt. Nun setzt Sennheiser diese Erfolgsgeschichte mit dem Nachfolgemodell fort. Wie kein anderes Kopfhörersystem überzeugt der neue Orpheus durch höchste Wiedergabepräzision, außergewöhnliche Räumlichkeit und einen Frequenzbereich, der weit über das menschliche Hörvermögen hinausgeht.

Der neue Orpheus nutzt ein völlig neuartiges Verstärkerkonzept, das die Impulsverarbeitung eines Röhrenverstärkers mit dem niedrigen Klirrfaktor eines Transistorverstärkers vereint. Acht Vakuumröhren bilden das Herzstück des Verstärkers. Aufgrund der Tatsache, dass Röhrenverstärker gegenüber Schall sehr empfindlich reagieren, wurde das Gehäuse aus Carrara-Marmor angefertigt – dieser dämpft die Übertragung von Körperschall auf ein absolutes Minimum.

Über 6.000 Einzelteile für den perfekten Klang

Die Materialauswahl des Orpheus wurde bis ins kleinste Detail durchdacht, um das Klangpotenzial des Produktes voll auszuschöpfen. Jeder der mehr als 6.000 Einzelteile wurde auf seine akustischen Eigenschaften hin beurteilt – denn das Zusammenspiel aller Komponenten macht am Ende die Klangeigenschaft des Hörers aus. So setzt Sennheiser auf goldbedampfte Keramik-Elektroden und platinbedampfte Membranen. Auch bei den verwendeten Kabeln handelt es sich um Sonderanfertigungen. Die achtadrigen Hochleistungslitzen aus sauerstofffreiem Kupfer sind mit einer Schicht aus Silber überzogen, die durch ihre optimale Leitfähigkeit eine perfekte Übertragung des Audiosignals ermöglicht.

Durch seinen einzigartigen Schallwandler kann der neue Orpheus einen Frequenzbereich von 8 Hertz bis über 100 Kilohertz abbilden. Diese Werte liegen weit unterhalb und oberhalb des menschlichen Hörvermögens. Dennoch wirkt sich der große Frequenzbereich auf das Klangerlebnis aus: im hörbaren Bereich musiziert der Kopfhörer völlig unangestrengt und nahezu frei von Verzerrungen. Bei einem Kilohertz und einem Schalldruckpegel von 100 Dezibel beträgt der Klirrfaktor des High-End-Kopfhörers lediglich 0,01 Prozent und reproduziert den Klang der Audioquelle somit so unverfälscht und detailgetreu wie kein anderes Produkt in der Audiowelt.

Entwickelt und konstruiert im Sennheiser-Unternehmensstammsitz in Deutschland, wird das neue Stück Audiogeschichte auch in Zukunft dort gefertigt werden. Erhältlich ist der neue Orpheus ab Anfang/Mitte 2016 für rund 50.000 Euro. Auf den klangBildern präsentieren Sennheiser und Österreich-Distributor Grothusen AV das Klangwunder in Raum 524 und 525.

Weiterführende Infos sind unter www.sennheiser-reshapingexcellence.com zu finden.

Wolfgang Schalko, 9.11.2015, Story-Link:1511063