EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Montag, 24. Juli 2017
okhilfe
spacer gif


Einfach zu bedienen, kostengünstig und zukunftssicher sind die Stärken der Registrierkassenlösung Bonette, die nun von TFK angeboten wird.

Dominik Schebach, 7.4.2016

Bonette – unabhängig von permanenter Netzanbindung

Mit TFK fit für die Registrierkassenpflicht

Der VfGH mag die Deadline für die Registrierkassenpflicht nach hinten verschoben haben. Der Bedarf an Kassensystemen ist allerdings weiterhin enorm. Distributor TFK bietet nun ein Paket mit der Registrierkassenlösung Bonette sowie einem darauf abgestimmten Bon-Drucker von Orcatel an.

Die Lösung für Smartphone oder Tablet ist laut TFK einfach zu bedienen, kostengünstig und zukunftssicher. Für den Fachhandel ergibt sich wiederum die Chance, dass er sich als kompetenter Partner seiner Kunden in Handel und Dienstleistungsbereich etablieren kann. Damit die TFK-Partner in allen Belangen zu den Registrierkassen sowie den neuen gesetzlichen Anforderungen auch sattelfest sind, bietet das Unternehmen zusätzlich österreichweit Schulungen zu dem Thema an. Wichtig dabei ist es, den Fachhändler sowohl über die Rechtsgrundlagen, das Prozedere zu Belegstellung, Abschluss und Sicherung als auch über die technischen Anforderungen und die kompatible Hardware (Bondrucker) zu informieren.

Als besondere Vorteile der Gesamtlösung aus Kassensystem und darauf abgestimmten Bon-Drucker streicht TFK den Umstand hervor, dass das Produkt auch den Anforderungen über 2017 hinaus entsprechen soll. Zusätzlich steht dem Kunden die Wahl zwischen einer Wahl- und einer Mietlösung offen. Für die Registrierkasse ist kein eigener Netzbetreibervertrag notwendig, da das System offline verwendbar ist. Das System ist deswegen auch keine Cloud-Lösung wie ähnliche Angebot, sondern stellt die manipulationssichere Speicherung der Kassendaten auf dem Tablet bzw am Smartphone sicher.

Die Registrierkassenlösung Bonette läuft auf Tablets und Smartphones ab Android-Verison 4.4. Der Hersteller empfiehlt, dass das Tablet oder Smartphone USB-OTG unterstützt. Idealerweise sollte das Smartphone über ein 5 Zoll Display verfügen. Für Tablets wird ein 9 Zoll Display empfohlen. Als mobile Druckerlösung bietet TFK den Bluetooth-Drucker Orcatel ZJ-5802DD an, als stationäre Druckerlösung hat der Distributor den Orcatel ZJ-8220 an.

Dominik Schebach, 7.4.2016