E&W
EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Freitag, 17. August 2018
okhilfe
spacer gif



Dominik Schebach, 6.2.2018

Frischer Wind

Roland Hofer ist neuer Vertriebsleiter bei Wertgarantie

Wertgarantie will dieses Jahr einiges in Österreich vorantreiben. Um den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht werden zu können, hat der Spezialversicherer deswegen Roland Hofer als Vertriebsleiter für sich gewinnen können. Er soll die Regionalleiter bei dem Vorhaben tatkräftig unterstützen.

Hofer will vor allem sein Expertise im IT- und Mobile-Vertrieb einbringen, um die Marktführerschaft bei technischen Versicherungen weiter auszubauen. Die meisten Kunden kaufen heute sowohl im Handel vor Ort als auch im Internet. Deswegen sei der Fachhandel gefordert, Mehrwerte zu bieten, die im reinen Online-Geschäft nicht abzubilden sind, ist der 42jährige überzeugt. Bei der Weiterentwicklung des stationären und Online Fachhandels setzt Hofer einen Schwerpunkt mit  innovativen Produkten und Vertriebskonzepten sowie der Entwicklung neuer Geschäftsfelder.

Gerade ist er mit den Regionalleitern Martina Scherer, Florian Hasibeder und Klaus Witting unterwegs gewesen, um die Partner vor Ort kennenzulernen und sich mit dem neuen Aufgabengebiet vertraut zu machen. „Ich freue mich, in einem innovativen Unternehmen tätig zu sein und mit meinem Team zusammen den österreichischen Handel mit margenträchtigen Produkten zu unterstützen“, so Roland Hofer.

Österreich ist laut Wertgarantie-Geschäftsführer Hartmut Waldmann und Falko König, Bereichsleiter für das europäische Auslandsgeschäft, nach Deutschland einer der wichtigsten Märkte für Garantieverlängerungen und Garantieerweiterungen – hier wird sich in 2018 also noch einiges bewegen.

Dominik Schebach, 6.2.2018