E&W
EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Freitag, 17. August 2018
okhilfe
spacer gif

Jetzt auch offiziell: Karl Schürz zeichnet in Zukunft als Senior Head Wertkarten und Diskont für das Prepaid-Segment bei Drei verantwortlich.

Dominik Schebach, 31.1.2018

Sales, Marketing und Operations

Drei: Karl Schürz leitet Geschäftsbereich Wertkarte und Diskont

Damit ist der Umbau bei Drei abgeschlossen. Karl Schürz zeichnet ab sofort als Senior Head der Wertkarten und Diskont Business Unit des Betreibers in diesem Segment für die Bereiche Strategie, Marketing, Sales und Operations verantwortlich. Die Abteilung von Schürz umfasst 15 Mitarbeiter und ist für die Marken Nimm3, eety und Reselling Aktivitäten zuständig. Karl Schürz berichtet direkt an Chief Commercial Officer Rudolf Schrefl.

Schürz hat nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Keppler Uni in Linz seine berufliche Laufbahn als Verkaufsleiter von Duscholux begonnen. Nach dem Verkauf der von ihm gegründeten lesezone.com an die Libro AG war er bei Lion.cc für den eCommerce-Bereich und die Medienvertriebslogistik verantwortlich, bevor er 2002 zu Hutchison Drei Austria wechselte. In seinen mehr als 15 Jahren bei Drei leitete Schürz unter anderem das größte eigene Shopnetz aller österreichischen Mobilfunkbetreiber sowie den Vertrieb über den Fachhandel.

Der gebürtige Oberösterreicher ist verheiratet und lebt in St. Pölten.

Dominik Schebach, 31.1.2018