EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Sonntag, 27. Mai 2018
okhilfe
spacer gif

Der Unternehmensberater und zertifizierter Datenschutzbeauftragter Thomas Ollinger hielt gemeinsam mit Rechtsanwältin Nina Ollinger ein DSG-VO-Seminar für Software-Hersteller mesonic.





Zu diesem Artikel gibt es folgende weiteren Informationen:

> Download


Wolfgang Schalko, 25.1.2018

Von den Experten Nina und Thomas Ollinger

DSG-VO-Seminar für Software-Hersteller mesonic

Weniger als fünf Monate bleibt den österreichischen Unternehmen Zeit, sich auf die am 25.5.2018 in Kraft tretende DSG-VO vorzubereiten. Gerade IT-Unternehmen sind gefordert, da diese neben den eigenen Anforderungen oft auch Vorkehrungen für deren Kunden zu treffen haben. Grund genug für mesonic, einen der führenden Softwarehersteller im deutschsprachigen Raum, seine Fachhandelspartner zu einem DSG-VO Workshop einzuladen. Als Referenten konnten der Unternehmensberater und zertifizierte Datenschutzbeauftragte Thomas Ollinger und Rechtsanwältin Nina Ollinger gewonnen werden.

Vor diesem Hintergrund verbrachte man einen ganzen Tag in der mesonic-Unternehmenszentrale und beschäftigte sich mit dem Thema DSG-VO. Am Ende des Tages zogen die Teilnehmer wie auch die Veranstalter zum Teil erschöpft, aber sehr positiv Bilanz. „Ein sehr informativer Tag und gleichzeitig sehr praxisorientiert! Das Thema war sehr gut aufbereitet und präsentiert und ist für mich jetzt gut umzusetzen", so einer der Teilnehmer. Auch Thomas Ollinger zog ein positives Resümee: „Natürlich war das Niveau der Teilnehmer überdurchschnittlich – jeder hatte davor mindestens einen Vortrag zum Thema DSG-VO gehört. Aber das Feedback war überaus positiv und alle Teilnehmer waren vor allem vom praxisnahen Zugang begeistert", so der zertifizierte Datenschutzbeauftragte.

So freut sich Ollinger, der auch regelmäßig Beiträge zu diesem Thema verfasst, bereits auf seine nächsten Seminare zur DSG-VO. Die Nachfrage ist naturgemäß sehr groß, denn viel Zeit bleibt den Unternehmen für die Vorbereitung und vor allem für die Umsetzung der Erfordernisse nicht mehr – das nächste DSG-VO-Seminar im Rahmen der Franchise-Werkstatt findet am 10. April von 9 bis 17 Uhr in Purkersdorf statt. Die Details dazu sind im beigefügten PDF sowie unter www.ub-ollinger.at bzw. www.ra-ollinger.at zu finden.

Wolfgang Schalko, 25.1.2018