EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Samstag, 18. November 2017
okhilfe
spacer gif

Das HTC U11 life bringt Features des Highend-Modells in die Mittelklasse.

Dominik Schebach, 2.11.2017

Edge Sense, Noise Cancelling und Android One

HTC: Mit Highend-Features in die Mittelklasse

HTC hat heute offiziell ein weiteres Mitglied seiner U-Smartphone-Familie vorgestellt. Mit dem HTC U11 hat sich der Hersteller aus Taiwan wieder laut im Highend-Segment auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt bringt HTC die Top-Features seines Flaggschiffes auch in die Mittelklasse. Mit dem HTC U11 life bringt der Hersteller das erste Smartphone mit dem Android One Gütesiegel nach West- und Mitteleuropa, und das zu einem attraktiven Preis.

Vom Flaggschiff wurden unter anderem Edge Sense, das Liquid Surface Design sowie die HTC USonic Ohrhörer übernommen. So reagiert das HTC U11 life dank Edge Sense auch einfaches Drücken am Rahmen, womit z.B. häufig verwendete Aktionen oder der Google Assistan gestartet werden können. Die Rückseite aus aus hochwertigem Acrylglas soll durch das Liquid Surface Design einzigartige Lichtreflexionen bei jeder Bewegung erzeugen, und das selbst unter widrigen Bedingungen, denn das Smartphone ist nach IP67 wasser- und staubdicht (bis zu 30 Minuten Wasserdicht bei 1 Meter Tiefe).

Besonders hervorgehoben wird von HTC die Kameraausstattung des neuen Smartphones. So verfügt die 16 MP Hauptkamera über Phase Detection Autofocus und HDR Boost, womit laut Hersteller schnellere und klarerer Fotos ermöglicht werden. Die Selfie-Kamera mit 16 MP soll auch bei nicht optimalen Lichtbedingungen tolle Bilder sicherstelle. „Google Photos“ ist die Standardgalerie und gewährt freien sowie unbegrenzten Speicherplatz für qualitativ hochwertige Fotos und Videos.

HTC U11 life kommt mit HTC USonic Kopfhörern. Diese unterstützen – zusammen mit dem Smartphone – automatisch Active Noise Cancellation, Hi-Res Audio zertifizierte 24-Bit Soundqualität und die Option, den Klang an individuelle Hörgewohnheiten anzupassen. Die HTC USonic Ohrhörer vermessen mit einem Sonarimpuls das Innenohr und passen das Soundprofil entsprechend an. Die in die HTC USonic In-ear-Kopfhörer eingebaute Active Noise Cancellation erfasst automatisch und kontinuierlich Umgebungsgeräusche und passt die Einstellungen an, um Störgeräusche zu unterdrücken.

Das Gütesiegel Android One garantiert zudem drei Jahre lang monatliche Sicherheitsupdates und mindestens zwei Jahre lang das jeweils aktuellste Android Betriebssystem. Das HTC U11 life läuft unter Android Oreo und bringt damit das aktuellste unverfälschte Software-Erlebnis von Google in die Mittelklasse. Das HTC U11 life mit 4 GB RAM und 64 GB ROM kann ab sofort in den Farben Sapphire Blue und Brilliant Black für 379 Euro exklusiv auf www.htc.com vorbestellt werden. Das HTC U11 life mit 3 GB RAM und 32 GB ROM wird ab Mitte November bei führenden Fachhändlern und Online-Anbietern für einen UVP von 349 Euro (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

Dominik Schebach, 2.11.2017