EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Sonntag, 22. Juli 2018
okhilfe
spacer gif

Die Umsatzentwicklung bei der Unito Gruppe zu Weihnachten hält, was sie verspricht: „Die bereits nach oben korrigierte Prognose wird in den Kalenderwochen 48 bis 50 mit einem Plus von 45,2% sogar übertroffen“, berichtet Unito GF Harald Gutschi. (Bild: Unito)

Stefanie Bruckbauer, 19.12.2017

„Rekordwachstum“

Unito: X-Mas-Umsatzentwicklung hält was sie verspricht

Die Unito-Gruppe mit ihren Leitmarken Universal, Otto und Quelle erlebt aktuell ein sensationelles Weihnachtsgeschäft. Das Internetgeschäft wächst stärker als angenommen. So wurde die Umsatzprognose (wie E&W berichtete) schon vor einiger Zeit von 30% auf 40% Plus erhöht und wie es aussieht, wird auch dieser Wert überschritten.

Die Umsatzentwicklung bei der Unito-Gruppe zu Weihnachten hält, was sie verspricht: „Die bereits nach oben korrigierte Prognose wird in den Kalenderwochen 48 bis 50 mit einem Plus von 45,2% sogar übertroffen“, so das heimische Unternehmen hinter den Marken Universal, Otto und Quelle. Die X-Mas-Verkaufsschlager sind in diesem Jahr exklusive Marken im Textilbereich und technische Produkte, wie das Unternehmen informiert. Konkret zählen die Nintendo Switch, Dyson Staubsauger und Smartphones sowie Kaffeevollautomaten oder der Vibroshaper zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken in diesem Jahr.

Geschenkejagd

Unito GF Harald Gutschi bringt es auf den Punkt: „Die ermüdende Geschenkejagd durch überfüllte Einkaufsstraßen wird vom Web-Shopping abgelöst. Weihnachtsgeschenke werden online gekauft, die stressfreie Alternative per Mausklick hat sich längst etabliert. Die größte Relevanz als Treiber der Kaufentscheidung sind schnelle Lieferzeiten, flexible Zahlungsmöglichkeiten und bequeme Lieferoptionen.“

Bei den Unito-Online-Shops haben weihnachtliche Online-Shopper hinsichtlich ihrer Geschenkesuche noch genügend Zeit, wie der Anbieter verspricht: „Universal, Otto und Quelle garantieren ihren Kunden eine fristgerechte Lieferung. Wir versichern markenübergreifend eine rechtzeitige Lieferung aller lagernden Artikel, die bis zum 20. Dezember, 23.30 Uhr, bestellt werden.“ Für wirklich Spätentschlossene bieten die Shops eine 24-Stundenlieferung, sofern die gekennzeichneten Artikel bis 21. Dezember, 13.00 Uhr, bestellt werden. On top verspricht die Unito ein Umtausch- und Rückgaberecht, das für alle Marken bis 31. Jänner 2018 gültig ist.

Stefanie Bruckbauer, 19.12.2017
        





kleinerhändler | 23. 12. 2017, 08:46 Uhr
KDS | 22. 12. 2017, 12:18 Uhr
Info | 21. 12. 2017, 20:50 Uhr