EuW Logo
Österreichs Insiderblatt für die Elektrobranche | Freitag, 22. Juni 2018
okhilfe
spacer gif

Der in der Region etablierte Fachhändler Elektro Edlinger kann künftig die Stärken der Elektronik-Kooperation Red Zac hinter sich wissen. Im Bild Guido Edlinger und Susanne Schaffer. (Foto: Red Zac)

Stefanie Bruckbauer, 14.11.2017

„Die einzig logische Konsequenz“

Elektro Edlinger nun bei Red Zac

Wie Euronics informiert, sorgt Elektro Edlinger in Weißkirchen ab sofort für Zuwachs in der steirischen Red Zac-Familie: „Mit dem Ziel, Kundenstamm und Angebot zu vergrößern, hat sich die Geschäftsführung dazu entschlossen, unter der Dachmarke Red Zac zu firmieren.“ 

Elektro Edlinger in Weißkirchen ist nun Teil der steirischen Red Zac Familie. Das Serviceversprechen „Seid faul – Red Zac macht’s euch bequem“ gilt ab sofort also auch für Kunden von Elektro Edlinger in Weißkirchen im Bezirk Judenburg. Guido Edlinger und Susanne Schaffer zeigen sich über den strategischen Schritt zufrieden: „Unser Plan für die Zukunft ist es, unseren Kundenstamm zu erweitern, Kundenbedürfnisse noch besser zu erkennen und somit das Sortiment entsprechend anzupassen. Red Zac ist die umsatzstärkste Kooperation im österreichischen Elektrofachhandel und jene mit der bekanntesten Kooperationsmarke. Daher war es für uns die einzig logische Konsequenz, Partnerbetrieb zu werden.“

Die Firma Edlinger wurde im Jahre 1955 gegründete, seit 1970 ist sie Mitglied der Einkaufsgenossenschaft Funkberaterring, die Grundstein für die heutige Dachmarke Red Zac war. Euronics beschreibt: „Die nachhaltige Förderung der Mitgliederbetriebe durch gemeinsamen Einkauf, Logistik, Betriebs- und Marketingberatung sowie Werbung ermöglicht ein Angebot von ausgewählten Topmarken mit persönlicher Fachberatung und dem Red Zac Rundumservice. Elektro Edlinger bietet also ab sofort unter diesen optimierten Voraussetzungen Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, Elektroinstallationen sowie Blitzschutz an. Auch Sat-Anlagen, Alarmanlagen, Photovoltaik, Netzwerkverkabelungen und Telefonanlagen werden professionell installiert.“

Stefanie Bruckbauer, 14.11.2017